Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Knappert


Basic Mitglied, VS-Mühlhausen

Der California Nebel NGC1499

Meine heutige Aufnahme zeigt den Kaliforniennebel NGC1499. NGC1499 wurde 1885 vom Astrofotografie-Pionier Barnard auf speziellen Gelatineplatten entdeckt.
Die Kamera die Barnard verwendete benötigte etwa 2 Stunden Belichtungszeit um die hellsten Teile des Nebels sichtbar werden zu lassen. Selbst vor ca. 50 Jahren war der Nebel nur in Schwarzweiß zu fotografieren, an Farbe war überhaupt nicht zu denken !

Hier gehts zum hochaufgelösten Bild auf meiner HP:
http://www.black-forest-astrophotography.de/Knappert_Astrofotografie/EmissionNebula/NGC1499-EFL-70-200-G2-8300-PeterKnappert.html

+++ Aufnahmedaten +++

Canon EFL 70-200/f:2.8 Brennweite eff: 135 mm, Offenblende
Kamera: Moravian G2 8300 FW (1x1 Binning -20° Celsius, 2x2 Binning -20° Celsius)
Losmandy G11,Vixen GPD2
Guiding Baader Vario Finder,DMK31,PHD2

Ha-L-RGB-Komposit

Ha (6nm) 18x15 Minuten L: 15x6 Minuten RGB je 15x4 Minuten

Bildbearbeitung: CCDStack2,Fitswork,CS4-Extended

Aufnahmeort: (L und RGB Aufnahmen in Villingen-Schwenningen,Schwarzwald-Baar-Kreis,800m Höhe,Oktober 2015
Ha Aufnahmen in Cornillac,Drome Provence 560m Höhe,September 2015)

Kommentare 6

  • Peter Knappert 6. Dezember 2015, 18:33

    @Wolfgang,
    Danke für deine netten Zeilen zum Bild.

    @Gerd,
    Danke auch Dir für deine tolle Anmerkung zum Bild.
    Bei den Halpha Aufnahmen muss ich dich enttäuschen.
    Als meine Urlaub in Südfrankreich anfing, war gerade Vollmond und so konnte ich nur Halpha aufnehmen...
    Ware hier im Schwarzwald genauso gegangen :-)

    @Bernd,
    Danke für die "tolle Arbeit"

    @Matthias,
    Danke für das "fantastisches Ergebnis"...
    Ja ein ganz schmalbandiger Halpha Filter bringts..:-)

    @Bernd Weinzirl,
    Danke Dir für deine super Anmerkung zum Bild.
    Ja dieses EFL-70-200 hat schon eine super Abbildung bei Offenblende :-)

    @Rainer,
    Danke auch Dir für deine tollen Zeilen zum Bild.
    Bei soviel tollen Anmerkungen zum Bild vergisst man ganz die viele Arbeit die so eine Aufnahme macht :-)

    LG Peter
  • Rainer Kuhl 5. Dezember 2015, 0:03

    Hallo Peter,
    toll wie der rote Nebel im Sternenmeer schwebt.
    Sehr schöne Aufnahme und natürlich Bearbeitung!!
    Gruß
    Rainer
  • zirl 2. Dezember 2015, 21:29

    Mah wenn ich das sehe wird die Versuchung bei einem Canon Zoom zuzuschlagen sehr groß... Das ist gemein Peter!!!! :-) Super Sternabbildung da frisst mich der Neid... Ein schöner California mir ein bisserl Umfeld, gefällt mir ausgezeichnet...

    LG

    Bernd
  • Mayr Bernd 30. November 2015, 21:58

    Wieder eine tolle Arbeit von dir. LG Bernhard
  • Gerhard Neininger 30. November 2015, 10:53

    Hallo Peter,

    der gefällt mir sehr:-)))
    - ein klasse California Nebel mit tollen Farben und feinen Strukturen!!!
    - ja das ist schon gewaltig wie man(du) heute mit „so einem kleinen Objektiv“ so super Aufnahmen erstellen kann, - es sind aber auch wieder gewaltige BLZ die du im Schwarzwald aufgenommen hast, aber ich vermute die Ha Aufnahmen aus der Provence haben es gebracht!

    LG aus Spaichingen,
    Gerd
  • wst1960 29. November 2015, 19:18

    Der Blick ins All fasziniert mich immer wieder.
    Gruß Wolfgang