Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Der Buchfink und die Frühlingsboten....

Der Buchfink und die Frühlingsboten....

399 6

Petra M. (Main Account)


Free Mitglied, der Nähe von Sinsheim

Der Buchfink und die Frühlingsboten....

...nochmal Kurpark Bad Rappenau - in luftiger Höhe auf einem Baum (bin mir wieder mal nicht sicher.... Zierkirsche oder sowas???),
der vorsichtig die ersten Frühlingsblüten zutage bringt, zwitscherte dieser Buchfink munter vor sich hin....

Ich weiss.... ungeschickte Perspektive - ich ca. 1,72 m gross - zu Fuß unterwegs - der Buchfink auf seinem Ast in ca. 4-5 m Höhe....
na da ist nix drin - von wegen 'immer auf Augenhöhe mit dem Motiv' und so :-((

Naja - ich hoffe, es gefällt Euch trotzdem ;-)

Liebe Grüße & schöne Ostern,
Petra

Kommentare 6

  • Manfred 22. März 2005, 22:06

    Ja, tut es. Schade, dass er nicht gerade den Schnabel zum Gesang aufreißt! wäre gut gekommen. Aber auch so sehr schön.

    LG Manfred
  • Antje Görtler 22. März 2005, 19:08

    Diese Aufnahme gibt den beginnenden Frühling besonder gut wieder!
    LG Antje
  • Dani Studler 22. März 2005, 13:33

    An der Perspektive kann man leider nicht immer was ändern....

    lg dani


  • Mari. Anne. 22. März 2005, 8:16

    Irgendwie sieht es witzig aus mit diesen
    Blütenständen und dem Fink dazwischen.
    Meinung wie Karsten...das der Fink mehr links sitzt..
    also links beschneiden...
    Wünsche Dir auch schöne Ostern..;-))..
    Grüssle..;-)..ANNE.
  • Petra Sommerlad 21. März 2005, 23:10

    HA mit 1,72 bist Du ein RIESE. Ich werde allgemeinhin beim Einkaufen gehen halb totgetreten mit meinen 1,48....und Du erzählst von "auf gleicher Höhe", warum denkst Du fotografiere ich unentwegt Wichtel, die Alternative sind Autoabgase und das ist arg ungesund. :-))) LG Petra
  • Karsten Schirbort 21. März 2005, 22:29

    Da weiss man, dass Frühling ist.
    Ich würde das Bild noch links beschneiden. Den Buchfink aus der Mitte nehmen. Und zwar so, dass der Ast im Hintergrund nicht mehr mit auf dem Bild ist.

    Gruß,
    Karsten