Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hagen Fröhlich


World Mitglied, Freiberg a.N.

Der Bremse ins Auge geschaut

Diese Bremse hat durch mein T-Shirt versucht mich zu beißen.
Da ich sie rechtzeitig bemerkt habe konnte ich das T-Shirt anheben und das Foto schießen.
Das diese ungemütlichen Gesellen solch schöne Augen haben ist unfassbar.
Ausschnittvergrößerung

Damals hatte ich nicht so viel Glück.
Sie hatte mich erwischt

Blutsauger mit schönen Augen
Blutsauger mit schönen Augen
Hagen Fröhlich

Kommentare 1

  • Fotomama 11. August 2013, 0:24

    Wow! Das sieht ja fast aus wie ein Colorkey!! Sehr beeindruckend hast du das Tier erwischt. Makrofanatiker werden sich jetzt über die mangelnde Schärfe mokieren. Aber ich finde, du hast due Augen voll getroffen. Der Rest verschwindet unheimlich schnell in der Unschärfe. Das wirkt alleine schon super. Deine Bokehkreise -wahrscheinlich auf dem T-Shirt- sind eigentlich mehr Bokehbohnen ;-) Sieht lustig aus. Der grauweiße Hintergrund scheint mit dem Oberkörper und den Zanden des Tieres zu verschmelzen.
    Ich denke, da hast du bestimmt ein bisschen geschnitten. Oder kommt das Bild mal wieder so aus deiner Kamera? Dann staune ich aber, was dein Objektiv leisten kann! Wie macht man das?
    Auf jeden Fall mag ich den Bildaufbau mit dem ziemlich mittigen Kopf.
    Gruß, Fotomama

Informationen

Sektion
Ordner Insekten
Klicks 174
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300S
Objektiv ---
Blende 5
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 105.0 mm
ISO 400