Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
232 9

wintgen michael


World Mitglied, Arbon

Kommentare 9

  • H.B.Koch 19. Juni 2011, 19:49

    Ich finde den Blick aus den strahlenden Augen sehr eindringlich, das Porträt der Frau ist gut.

    (Nur der Hintergrund ist störend)
  • Jörg Klüber 13. Juni 2011, 12:35

    Mein Fall ist es nicht so!
    LG Jörg
  • Werner Quantius 13. Juni 2011, 9:23

    die Augen bestechen wirklich, doch stört das Ohr im Hintergrund schon ein wenig. Aber wenn man etwas aus der Menge raus schießt, sind dass die Nebeneffekte.
    LG
    Werner
  • kira2501 13. Juni 2011, 9:19

    sehr gespannt ist dieser Blick..ich mag solche Zufallsprodukte...das hat was
    LG Ute
  • Greta Schnall 13. Juni 2011, 6:39

    ...ja diese augen sind besonders - top in s/w!!
  • christine frick 12. Juni 2011, 19:33

    Klasse ob mit oder ohne Ohr.
    LG Chris
  • wintgen michael 12. Juni 2011, 14:53

    @ich habe das gesicht aus der menge fotografiert. alles ist zufall. das ohr werde ich das nächste mal abschneiden
  • Wolfram Pesla 12. Juni 2011, 11:55

    der Blick ist top
    das Bild mit dem HG. gefällt mir nicht so
    das Ohr passt da nicht hin

    lg wolfram
  • pkhe 12. Juni 2011, 11:36

    ist das Absicht, dass das linke Auge genau mittig platziert ist....m.E. nicht günstig
    bei Portraitaufnahmen sollte m. E. immer ein gewisser Abstand von wenigstens 2m eingehalten werden, der ist hier deutlich unterschritten
    das wirkt sehr eindringlich, durchforschend und durch das mittige Auge zusätzlich erstarrt
    dem Wunsch, "ich möchte gern wissen, was in Deinem Kopf vorsichgeht" wird zumindestens bildlich entsprochen ;-)
    LG Petra

Informationen

Sektion
Klicks 232
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A500
Objektiv Tamron 18-200mm F3.5-6.3 or Tamron 28-300mm F3.5-6.3 or Tamron AF 28-200mm F3.8-5.6 XR Di Aspherical [IF] MACRO
Blende 10
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 150.0 mm
ISO 800