Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sascha Braun


Basic Mitglied, Tönisvorst

Der Beweis !

Die Hochofenstrasse heißt jetzt Konrad-Adenauer-Allee

Kommentare 8

  • Th A. 2. Mai 2006, 21:30

    Schönes Schild.....
    Wo steht das, muss ich auch mal fotografieren....
    Gruss Thomas
  • Harald Finster 13. Juni 2005, 13:20

    @Veit: wenn man imaginäre Längen erlaubt, ist das mit den negativen Volumina mathematisch kein Problem :-)
    Leider sind gewisse Politiker nicht imaginär sondern höchst real - allerdings alles andere als reell :-(

  • Veit Huber 13. Juni 2005, 9:47

    Interessant, was Herr Finster postuliert: negatives Volumen... :-)

    Ich würd lieber in der Hochofenstraße wohnen...

    Grüße
    Veit
  • Hans-Dieter Poppe 13. Juni 2005, 9:45

    Autovertreter verkaufen halt Autos, Versicherungsvertreter verkaufen Versicherungsverträge und wenn verkaufen Volksverteter....?

    lg

    dieter
  • Sascha Braun 12. Juni 2005, 17:34

    @All:
    Hochofenstraße führt eben direkt an den Hochöfen vorbei, das ist Fakt, deshalb der Name Hochofenstraße ;-)

    Es werden ja auch wieder Zechen, Kokereien und Kraftwerke in Zukunft hier gebaut - Aber erst alles voreilig abreißen. Da muß man schon einen Gehirnschuß haben.

    Gruß Sascha
  • Harald Finster 12. Juni 2005, 16:28

    Das Wort VOLKSVERTRETER muss wohl umgedeutet werden: ersetzte VER durch "in den Arsch", dann hast Du die Bedeutung des Wortes erfasst :-(
  • Jörg Otte 12. Juni 2005, 15:03

    Genau, Harald hat recht : Die können mit ihrem negativen Hirnvolumen nicht mal mehr Unterdruck erzeugen !

    Wenn das eine Entscheidung war, die auf politischem Wege erdacht und ausgeführt wurde, dann kann man nur mit dem Kopf schütteln : Haben die gutbezahlten Herren VOLKSVERTRETER in heutiger Zeit nichts besseres zu tun ??
  • Harald Finster 12. Juni 2005, 14:39

    Das Gehirnvolumen derjenigen, die sich so etwas ausdenken, muss negativ sein :-(
    Gruss Harald