Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Ingrid Lowis


Pro Mitglied, Hamburg

Der Betrachter

Müde Helden: Ferdinand Hodler
Aleksandr Dejneka – Neo Rauch

17. Februar bis 13. Mai 2012
Hamburger Kunsthalle, Galerie der Gegenwart


DANKE an Annasus für den Voting Vorschlag
- mal sehen was kommt -

Ich konnte mich nicht richtig für das Format entscheiden, habe dann 3:2 gewählt aufgrund des gleiches Verhältnisses des Fensters.
Hier die Alternative 1:1

Kommentare 131

  • Biesi 21. August 2012, 14:04

    Was für ein klasse Bildschnitt!
    Gefällt mir!
    LG Sandra
  • - pierrick - 17. Juni 2012, 10:33

    +++
  • Jens R. V. 17. März 2012, 7:48

    Ganz feine Mischung aus einer Architekturaufnahme, die durch den Einblick in das Portrait eines Beobachters mündet.
    Gruß Jens
  • Elvira Löwen 14. März 2012, 22:14

    Ein schönes Architekturbild, so schön hell mit tollen Details und super Schnitt.
    LG Elvira
  • Andrea Khan 10. März 2012, 14:03

    Jaaaaaaa!!!!!
    Ich liebe liebe liebe es :-)))))
    Grafik vom feinsten - so mag ich das !
    LG, Andrea
  • Max Stockhaus 6. März 2012, 20:12

    2:3 ist auf jeden Fall besser.

    Bei längerer Betrachtung des Fotos entsteht bei mir ein leichtes Schwindelgefühl, keine Ahnung woran es liegt. (vielleicht weil es zu wirr ist)

    lgm
  • laura fogazza 6. März 2012, 20:02

    ++++
    laura
  • Ingrid Lowis 6. März 2012, 19:36

    Also, so schlecht ist das Ergebnis ja gar nicht:-))
    Allen vielen Dank, die sich am Voting beteiligt und sich mit meinem Foto auseinander gesetzt haben.
    Vor allem Annasus noch einmal Danke für den Vorschlag und das Verlinken in die "alternative Galerie".
    Liebe Grüße Euch allen, Ingrid
  • Sanne - HH 6. März 2012, 15:06

    ein super Ergebnis...meinen Glückwunsch dazu...Sanne
  • Olaf Zierz 6. März 2012, 14:43

    .....sehr schade....
    in meiner Galerie würd es hängen!
    Vg Olaf
  • Annasus 6. März 2012, 14:27

    Dann hänge ich es mal hier hinein ;-)


    Schade, dass es nicht geklappt hat aber das Ergebnis finde ich trotzdem toll :-)
    LG Annasus
  • verocain 6. März 2012, 13:29

    +
  • Claudy B. 6. März 2012, 13:29

    +
  • poto 6. März 2012, 13:29

    (+)
  • Carsten Jensen 6. März 2012, 13:29

    +
  • Marysw 6. März 2012, 13:29

    Jaaa....... !
    +
  • paintpictures 6. März 2012, 13:29

    +
  • l e n s 6. März 2012, 13:29

    +
  • Mohn-Blume 6. März 2012, 13:29

    pro
    +++
  • Heinrich v. Schimmer 6. März 2012, 13:29

    Pro: Schön gestaltet (das 3:2 gefällt mir besser)
    Contra: wirkt nicht gerade/rechtwinklig, und das fällt ganz schrecklich auf.
  • André Reinders 6. März 2012, 13:29

    +
  • Manfred Wenzel 6. März 2012, 13:29

    +
  • Karl-Paul Faber 6. März 2012, 13:29

    +++pro+++
  • Helmut Halweg 6. März 2012, 13:29

    ohne Schnörkel, einfach,klar pro
  • Birgit A. 6. März 2012, 13:29

    +

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Orte der Kunst
Klicks 2.579
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera E-PL3
Objektiv OLYMPUS M.17mm F2.8
Blende 9
Belichtungszeit 1/30
Brennweite 17.0 mm
ISO 200

Öffentliche Favoriten 7