Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Günter Tabken


Pro Mitglied, Rastede

Kommentare 3

  • maulwurf-1-2-3 23. September 2013, 5:47

    Hallo Günter,
    Dein Bild gefällt mir... Du zeigst wie zerrissen die Dinge werden... kein Physiker oder Arzt hat je etwas wieder richtig zusammen setzen können... nur was natürlich wächst hat für gewisse Zeit bestand... was diesen Wachstum und Bestand sichert liegt ausserhalb unserer Macht...
    Liebe Grüsse von Bernd
  • Herbert F. Kunze 22. September 2013, 9:54

    Die Auflösung bis auf die atomare Ebene ist schon eine schaurige Vorstellung.
    Du hast diese Auflösung von Formen und Farben aber exzellent dargestellt.
    Wenn ich Dein Bild betrachte, kann ich die panische Beamphobie von Lieutnant Reginald Barcley in der Serie "Raumschiff Enterprise" sehr gut nachvollziehen.

    Gruß
    Herbert
  • ritaweis 13. September 2013, 16:39

    Sehr schön, wirkt wie Reflektionen, lässt der Fantasie jedoch den freien Lauf, Dinge zu erkennen - wie wenn man in die Wolken schaut. Gute Arbeit. Gruß, Rita

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Digiart
Klicks 273
Veröffentlicht
Lizenz