Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
"Der Ball" - Edelstahlkugel als Spiegel im Kreisverkehr -> beim MARTa in Herford

"Der Ball" - Edelstahlkugel als Spiegel im Kreisverkehr -> beim MARTa in Herford

1.568 3

siedlerDaniel


Free Mitglied, Hiddenhausen

"Der Ball" - Edelstahlkugel als Spiegel im Kreisverkehr -> beim MARTa in Herford

Dieses Kunstwerk von Luciano Fabro steht auf einem Kreisverkehr in Herford beim Museum MARTa. Die Edelstahlkugel bildet den Abschluss einer Bodenskulptur auf der Herforder Goebenstraße. Die Bodenskulptur ist in der Form eines Bandes um die Kugel und längs der Mittelspur gelegt und mit dem Gedicht "Der Ball" von Rainer Maria Rilke geziert.

Ich hätte es gerne mehr freigestellt, habs aber irgendwie noch nicht hinbekommen.

Hat jemand einen Tip? Ich habe eine Canon EOS350D mit Tamron 17-50 bei 2,8er Blende verwendet. Belichtungszeit 1/4000s und ISO100, Brennweite 50mm. Ich freue mich über konstruktive Kritik.

Danke Daniel

Kommentare 3

  • HW. 13. April 2007, 0:15

    Dank der klaren Konturen der Kugel kannst Du diese mit ein wenig EBB, problemlos freistellen und den Hintergrund zu einem solchen werden lassen (da - aber unwichtig im Detail, also verschwimmen, weichzeichnen, etwas in der Art)
    Meine Meinung, ohne Anspruch auf Richtigkeit.
    VG Holger

  • AM FotoArt 12. April 2007, 22:12

    Hallo Daniel,
    ich kann mir kaum vorstellen, daß du das Foto mit Blende 2,8 gemacht hast, da müsste bei 50mm Brennweite die Schärfentiefe geringer sein und somit eine Freistellung gegen den Hintergrund besser.
    Ich würde dir bei solchen Motiven sowieso eine längere Brennweite (mind. 70-80mm mit entsprechend größerem Abstand) empfehlen, der Bildwinkel wird kleiner, störende Elemente im Hintergrund werden ausgeblendet, die Schärfentiefe mit zunehmender Brennweite bei gleicher Blende kleiner. Außerdem würde ich den Standpunkt so wählen, daß du die Kugel vor dem freien Himmel fotografierst, also tiefer und weiter links.
    Ich hoffe, du kannst damit was anfangen, weiterhin viel Spaß beim Fotografieren.
    lg Alex
  • Flo Steindl 11. April 2007, 13:08

    geniale Spiegelung!

    finde ich toll
    VG Flo