Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
226 6

Andrea Kusajda


World Mitglied, Wremen

Der Anfang ...

meiner Fotografiererei (ERSTES Bild mit einer digitalen Spiegelreflexkamera) - 9. Oktober 2009

Bild "farblich" nicht verändert ... nur etwas ausgerichtet, entrauscht u. nachgeschärft. Leider habe ich damals noch nicht im RAW-Format fotografiert.
Den zentralen Verlauf des Horizontes könnte man mit der Spiegelung "rechtfertigen" (Schmunzel!). Nee, Spaß bei Seite: Ich fand das Bild zum beschneiden zu schade ... egal, ob oben oder unten (irgendetwas fehlte mir dann immer).

img_0793a_f_p

Kommentare 6

  • Andre24V 5. Oktober 2012, 18:58

    Ne Andrea.

    Unten ist zuviel. Meiner Meinung nach natürlich.

    Der rest passt soweit. Wie du schon geschrieben hast, es ist der Anfang eines langen Weges.

    vg
  • -bk- 4. Oktober 2012, 13:08

    gleich das erste Bild gut gelungen ;-) Ich hätte auch ein Beschneiden zu schade gefunden.
    LG Bernd
  • wolfsrudl 4. Oktober 2012, 8:05

    Andrea, unglaublich tolle Aufnahme. Diese Stimmung ist einfach sehr ergreifend. Zurücklehnen und genießen. Lg Rudi
  • Kerstin Tschirner 4. Oktober 2012, 8:03

    ich finde das Bild wirklich klasse, ich würde es auch nicht sonderlich beschneiden.

    LG Kerstin
  • Emma-Russel 4. Oktober 2012, 7:59

    Ich finde es schön so wie es ist...! :)
    Es hat eine ganz feine Stimmung.
    Und ja ich ärgere mich auch häufig das ich nicht eher in RAW fotografiert habe :)
    glg
    Heike
  • David H Thomas 4. Oktober 2012, 7:50

    beautiful image