Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Christian Maier (amarok)


Pro Mitglied, Potsdam

Der Alter Mann in Chivay (Reload)

f8 | 1/800 Sekunde | ISO 200 | 125 mm

Dieser alte Mann saß auf der Straße in Chivay, einer
peruanischen Stadt im Tal des Rio Colca.

Nachdem ich jetzt schon mehrfach beim alten Bild darauf angesprochen
wurde, warum ich dort ein Rauschen rübergelegt habe, hier nun eine
neubearbeitete Version als Reload.

Alter Mann
Alter Mann
Christian Maier (amarok)

Kommentare 11

  • Tigerkatzitatzi 29. Juli 2007, 20:50

    Diese Version gefällt mir besser! Hätte vielleicht mal etwas mit Tönung gespielt!? Für mich wirkt es ein klein wenig grell! Vielleicht etwas zu leuchtend für diese Stimmung!? Ansonsten eine tolle Aufnahme!
    LG Caro
  • Nicole v. S. 27. Mai 2007, 22:02

    Es ist beeindruckend und tut fast ein wenig weh. Ein sehr gut gelungenes Bild, weil man sofort mitfühlt!!!
    LG Nicole
  • Annelie S. 17. Mai 2007, 22:44

    Ein nachdenklich, bedrückend machendes Bild des alten Mannes. Der Bildausschnitt und die Grautönung unterstreicht den Eindruck der Einsamkeit.
    Dieser Eindruck wird aber auch sehr gut erzeugt durch die Bearbeitung deiner ersten Version, die mir deshalb nicht weniger interessant erscheint.
    Gruß
    Annelie
  • Daniela Gulda 17. Mai 2007, 0:44

    Schließe mich an, dieses Bild wirkt viel besser, es ist perfekt!
  • Uwe Skotschier 16. Mai 2007, 15:52

    Mir gefällt diese Aufnahme auch besser als die erste.
    Irgendwie ist es ein bedrückendes Bild!!!
    LG Uwe
  • Karin Bispeling 16. Mai 2007, 14:43

    Das Foto geht ans Herz, der Mann tut mir Leid er hat schlimme Beine und bestimmt Schmerzen. LG Karin
  • Wolfgang Payer 16. Mai 2007, 9:33

    KLASSE !!!
  • Peter C. 16. Mai 2007, 8:25

    sehr feine EBV . . . sehr eindrucksvoll und berührend, so ein Bild hat man mittlerweile in Deutschlands Großstädten auch und man geht irgendwie jedes mal Hilflos an diesen Menschen vorbei da es doch schon zu einer Art Normalität geworden ist "in unserer Normalität" !

    LG Peter
  • Gudrun Raatschen 15. Mai 2007, 22:06

    Für mich haben beide Versionen Gültigkeit, diese hier wirkt glatter. Es ist eine sehr berührende Komposition. Der anonyme alte Mann ist fest in die Kreuzachsen von Mauer und Weg eingebunden und wird so fast zur Symbolfigur. Toll!
    LG Gudrun
  • westimages photography 15. Mai 2007, 21:58

    stark
    lg stefan
  • Ralf (Hermann) Hesse 15. Mai 2007, 20:59

    Mir gefällt diese Version hier besser.
    In jedem Fall ein berührendes Bild.