Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

der alte Rabe und das Meer

Cambria Pier und ein Rabe lassen sich von den Wellen die "Füße waschen". Ein Vorgeschmack auf den nächsten Sommer.

Kommentare 5

  • Gabi Eigner 22. Dezember 2006, 19:43

    An und für sich schon ein schönes Foto, aber der kleine Rabe im Eck ist das Tüpfelchen auf dem i.
    LG Gabi
  • T A N J A Wolf 21. Dezember 2006, 20:38

    Stimme Stefan und Nadine voll zu. Kleiner Rabe - große Wirkung!
    LG Tanja
  • Jopi 21. Dezember 2006, 13:02

    Ein wenig größer als "meine" Ostsee, oder?
    ++
    lg
  • René Goos Fotografie 21. Dezember 2006, 12:22

    Schönes Küstenfoto, und im richtigen Moment angedrückt, als die Wellen gegen das Pier schlagen.
    Dann mal auf ins neue Jahr zum Sommer.

    Aber vorher wünschen auch wir ein schönes Weihnachtsfest.
    LG Nadine und Rene
  • Stefan Giehl 21. Dezember 2006, 8:56

    Der Rabe gibt dem Bild das extra.
    Ist ja ein gewaltiger Bau.
    Ich glaube die höhe brauchen sie aber auch bei den Stürmen.
    Frohe Weihnachten, Guten Rutsch und vor allem Gesundheit.
    Stefan