Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
2.755 10

Christian Maier (amarok)


Pro Mitglied, Potsdam

Der alte Hafen

f8 | 1/100 Sekunden | ISO 200 | 5 Einzelaufnahmen à 28mm

... von Stade

Kommentare 9

  • Angelika Ehmann-Eilon 13. Mai 2009, 16:42

    Sehe mit Vergnügen hier Dein gelungenes Fotowerk an, da kann man ja einige Zeit damit verbringen und entdeckt so einiges darauf. Man merkt diesem Foto auch das gute Wetter an, sichtbar sind die Cafestuben gefüllt und es scheint ein vergnüglicher Tag für viele dort am Hafen gewesen zu sein, auch bestimmt für Dich, wenn Du dabei zu so einer schönen fotografischen Ausbeute gekommen bist.
    Gruß Angelika.
  • Uwe Sievers 1. Mai 2009, 11:22

    Richtig fein...eine sehr schöne Farbenfrohe Aufnahme.
    Sicherlich auch nicht leicht dies als Pano zusammen zu fügen.
    VG Uwe
  • Wolfgang Payer 28. April 2009, 19:31

    Wunderschön !!!
  • Paulo Pereira 28. April 2009, 11:32

    Schönes Panorama! Super Licht und tolle Farben.
  • Rolf Sontag 28. April 2009, 9:11

    Ich bin geplättet. Mehrfachaufnahmen statt Weitwinkel... und das bei einem so wuseligen Bild...
    Ist das nicht Masochismus pur?
    Ich weiß nicht...
    Was ich weiß ist dass das Ergebnis bombig ist. Was ich nicht weiß ist, wie es mit einem Weitwinkel gewesen wäre.
    Gruß Rolf
  • Olaf Dziallas 27. April 2009, 23:38

    Wunderschönes Städtchen und einwandfreies Pano!
    Lg Olaf
  • Der Renner 27. April 2009, 23:28

    Super Schärfe und Farben.
    Erste GÜTE +++

    Gruß Renner
  • sommerwind 27. April 2009, 22:59

    Hier haben die Augen wieder zu tun ;-), erinnert mich an die großen Bilderbücher, wo es auf den bunten Seiten immer was Neues zu entdecken gab, gleich wenn man es sich öfter angesehen hatte. Mit diesem eisernen Geländerschwung links das Bild zu begrenzen ist für mich eine originelle, wie gute Wahl, der Wasserlauf führt mich ins Bild hinein und auf dem noch leeren Sitz rechts möchte ich verweilen ... Das Boot ist viell. schon ein Muss, aber ich hätte es nicht unbedingt mehr gebraucht für den ausgewogenen Gesamteindruck. Schöne warme natürliche Farben ... LG sommerwind
  • Ernst Heister 27. April 2009, 22:07

    Obwohl es hier sehr viel zu sehen und entdecken gibt, wirkt das Bild gleichzeitig sehr ruhig und entspannend - klasse!
    Grüße, Ernst