Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

ursch


Pro Mitglied, Gifhorn

der alte Friedhof

auf dem Friedhof in Köln



Wer Geschichte im Sinne
von Freud und Leid früherer
Generationen erleben will,
der findet dafür keinen
bewegenderen und aufschlussreicheren
Platz als alte Friedhöfe.
Dort erfahren wir etwas Entscheidendes
über das Schicksal einer Gegend.

( Dr. Richard von Weizsäcker )

Kommentare 15

  • nyhr 23. Oktober 2009, 13:19

    Bild und Text passen wunderbar zusammen. Der Text ist sehr wahr - habe ich auch schon gedacht.
    LG Karin
  • Hubertus R. Becker 22. Oktober 2009, 21:55

    Wie BÄRbelleS - der helle Schein fällt sofort auf und ist genial.
    LG hubertus
  • Hans-Werner Stapel 22. Oktober 2009, 19:37

    Auch der Tod gehört zum Leben und auf Friedhöfen gibt es wirklich tolle Motive, wie du sie uns auch wirkungsvoll präsentierst !
    LG, Hans-Werner
  • ReMemBer 22. Oktober 2009, 15:45

    eine sehr interessante arbeit...habe jetzt mehrmal hin- und weg geklickt und drüber nachgedacht:-)
    aber sie gefällt mir...allein schon der sonnenstrahl der das auge lenkt...der ungewöhnliche schnitt trägt maßgeblich zur aussage des bildes bei...die tonung finde ich sehr passend...also...ungewöhnlich aber gut!!!
    lg marion
  • Leo 22. Oktober 2009, 15:30

    Aufzug erster Akt
    sehr dramatisch
    super Bildschnitt ,ohne Schnörkel und Ablenkung
    es grüßt Leo
  • Dorothea Rieck 22. Oktober 2009, 10:34

    ein ganz besonders anrührendes Bild.
    Der Lichteinfall macht es perfekt
    lg Thea
  • Nicole Rainer-Schuchmann 22. Oktober 2009, 7:06

    SEHR GUT Uschi.....das ist total klasse!!
    Das Zitat ist ganz außergewöhnlich und gefällt mir auch sehr gut dazu!!!
    ++++++
    Lg nicole
  • Irca Caplikas 22. Oktober 2009, 5:12

    es geht gegen November zu..

    Sehr eindringlich!
  • Uschi Pechloff 21. Oktober 2009, 22:50

    Sehr fein!!! Auch wieder eine großartige Karte, Vg Uschi
  • wundertüte 21. Oktober 2009, 20:48

    Ich finde die Künstler hatten wirklich was drauf. Es ist doch ein Denkmal für die Ewigkeit und wer weiß, in welchen Momenten und mit welchen Gedanken für welchen Menschen geschaffen. LG anett
  • Ushie Farkas 21. Oktober 2009, 20:40

    SEHR SCHÖN und SEHR STARK !!! Grüße Ushie
  • jopArt 21. Oktober 2009, 20:02

    starke bea-das licht ist geschickt gesetzt, der schnitt mutig, aber mir gefällt er so, das passt, insgesamt sehr stimmig!

    lg hans
  • Marie.M 21. Oktober 2009, 19:51

    Gut präsentiert, gefällt mir sehr.
    LG Marie
  • BÄRbelleS 21. Oktober 2009, 19:29

    Schön. Besonders das helle
    Licht auf den Haaren der Steinfigur.Der Text
    passt gut dazu. LG Bärbel
  • Bärbel7 21. Oktober 2009, 19:23

    Eine außergewöhnliche Arbeit - klasse! Gruß Bärbel