Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ulrich Schwenk (AC)


World Mitglied, Aachen

Der Abgrund

Die Jungspinnen in meinem Garten haben bis jetzt das widrige Wetter überlebt und ziehen Lücken zwischen den Blättern wieder zusammen. Natürlich nur wenn kurzfristig die Sonne scheint und sie etwas wärmer werden.
Ich vermute, dass es Vierfleck-Kreuzspinnen sind.

Kommentare 9

  • aixblende 16. Mai 2014, 13:53

    Die Kleinen bringst Du aber ganz groß raus - da hast Du ja eine ordentliche Zucht! ;-)

    LG, Thorsten
  • bertramsteiner 15. Mai 2014, 14:00

    Ein mächtiges Krabbeln ist das.
    Toll wie du das hier gesehen und fotografiert hast.
    Bertram
  • Jürgen aus Lev 14. Mai 2014, 17:16

    Klasse, diese Moment Aufnahme.
    Gruß Jürgen
  • sonnenlicht 14. Mai 2014, 16:28

    Ein tolles Gewimmel.
    Klasse, es kribbelt schon bei mir.
    GS
  • deha 14. Mai 2014, 5:20

    Zum Glück sind die in Deinem Garten... Starke Aufnahme. VG, Detlef
  • Asterix in ECHT 14. Mai 2014, 4:27

    1.) Soll ich dir paar Rotkehlchen per UPS
    senden? Spinne am Morgen macht
    Kummer und Sorgen! Spaß zur Seite....
    Immer gibt es Grund warum sind die da...
    Gut gesehen und ins Bild gebracht....
    Ich bereite mich vor zum Bussard Nest zu fahren.
    Gruß Jupp

  • vbez 13. Mai 2014, 22:03

    Lass die mal groß werde... eine schöne Aufnahme von den Kleinen.
    Gruß Volker
  • Axel Sand 13. Mai 2014, 19:20

    Sehr gut!
    Gruß
    Axel
  • José Cambrer 13. Mai 2014, 16:52

    gut gemacht, in ein paar Tagen, wird es sieht in alle Winde verstreut haben.
    - Joey

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Natur
Klicks 233
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K-3
Objektiv ---
Blende 16
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 105.0 mm
ISO 1600