Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas Jüngling


Pro Mitglied, Quedlinburg

Der Abendzug nach Quedlinburg...

...donnert weithin hörbar auf dem ehemals normalspurigen Bahndamm in die Dunkelheit. Der Zug mit 99 7240 hat gerade den Bahnhof Gernrode verlassen und begibt sich auf die letzten Kilometer an diesem Tage, vorbei an der Bekohlungsanlage im Hintergrund. Kohle gab's allerdings nach der Rückankunft in Gernrode nicht - die Lok ging direkt zum Ausschlacken, Wasserfassen und Abölen an den Lokschuppen.

Es ist mein erster Versuch mit entfesseltem Blitz - das Blitzgerät befindet sich direkt neben dem Gleis und wird per Funk ausgelöst. Noch nicht perfekt, ich weiß. Leider lässt sich der Funksender auch nicht auf den zweiten Verschlussvorhang synchronisieren, was manche Gestaltungsmöglichkeit verhindert. Aber sonst eröffnet mir diese Technik ganz neue Spielräume. Wenn mal ein paar Euro für ein zweites Blitzgerät übrig sind, umso mehr...
Aufnahme mit Canon EOS 700 D im manuellen Modus mit Blitz Metz 52 AF-1 digital, bis auf den Schnitt im 16:9-Format keine Bearbeitung.

Nebenbei auch einen Gruß an Bernd Thielbeer , der mir heute zufällig in Wernigerode begegnete :-)

Der nächste Versuch:

Keinen Hunger...
Keinen Hunger...
Thomas Jüngling

Kommentare 14

  • Klaus Kieslich 17. November 2015, 11:57

    Top Langzeitaufnahme
    Gruß Klaus
  • Bernd Thielbeer 1. September 2014, 22:44

    Schöne Langzeitbelichtung von 99 6001 in Gernrode.
    In Nordhausen braucht ihr noch keinen Blitz.

  • K. Gretschel 31. Oktober 2013, 10:22

    Oh, hübsche Nachtaufnahme mit gelungenen Lichteffekten. Gute Arbeit!

    LG Kevin
  • Christian Kammerer 26. Oktober 2013, 14:03

    Also mir gefällt es...

    Gruß und allzeit gutes Licht
    Christian
  • Marcus Göpel 25. Oktober 2013, 23:27

    Starke Aufnahme!!!

    Vor allem die Bekohlungsanlage und der grandiose Himmel lassen den Zug schnell zur Nebensache werden.

    Auch ich bin auf weitere Ergebnisse gespannt, da ich mich auch am "Blitzen" versuchen möchte.

    Grüße aus dem Südharz
  • Thomas Jüngling 25. Oktober 2013, 0:37

    Hallo an alle,
    ich danke Euch für die lobenden und ermutigenden Worte. Es wird auf jeden Fall weitere Versuche geben, irgendwann auch mit zweitem und vielleicht auch drittem Blitzgerät - aber da muss erst ein bisschen Geld nachwachsen.
    @ squirrel4711: Ein manuelles Auslösen der Funkempfänger ist leider nicht möglich - warum auch immer. Es wäre aber denkbar, den Sender einfach mit einer zweiten Kamera auszulösen und sofort danach die Belichtung zu beenden. Umständlich aber machbar.
    @ Lutz: Danke auch für den Hinweis in Sachen Natürlichkeit. Mich reizen Versuche mit mehreren Blitzen schon lange, aber mir ist auch seit jeher an einer natürlichen Bildwirkung gelegen. Vielleicht gelingt mir ja ein brauchbarer Mittelweg.

    Gruß an Euch alle
    Thomas
  • Lutz68 22. Oktober 2013, 23:13

    Sehr schön ist das Motiv und daß der natürliche Eindruck erhalten blieb . Mit viel technischen Aufwand hergestellte Blitzaufnahmen sieht man hier in der fc viele . Sie sehen aber fast durchweg unnatürlich aus -- kitschig wegen dem vielen Kunstlicht mitten im (-normalerweise ) dunklen Wald .
  • makna 22. Oktober 2013, 23:04

    Hervorragend !!! Hervorhebenswert ist auch der noch scharf eingefangene Wagenkopf rechts !!!
    BG Manfred
  • Dieter Jüngling 22. Oktober 2013, 22:44

    So sieht das aus, wenn die Lok von ihrem Zug überholt wird.
    Thomas, das ist eine superfeine Fotoarbeit.
    Ich bin stolz auf dich!
    Gruß Vati
  • squirrel4711 22. Oktober 2013, 22:12

    Feines Experimentierfeld das ich gerne, für zukünftige eigene Versuche, beobachten werde. Könntest Du den Blitz nicht manuel ungefähr auf den zweiten Vorhang auslösen ?
    Rainer
  • Maschinensetzer 22. Oktober 2013, 21:46

    Also das sieht ja schon sehr interessant aus! Bin mal gespannt, was noch kommt, das hört sich verheißungsvoll an.

    Viele Grüße
    Thomas
  • BR 45 22. Oktober 2013, 21:40

    Thomas, ich find´s als Erstversuch ganz grosse klasse.
    Wenn du das noch perfektionieren willst bin ich gespannt auf das Ergebnis.
    Grüsse Andy
  • markus.barth 22. Oktober 2013, 21:39

    Na da darf man ja auf weitere Versuche gespannt sein.
    Der Anfang überzeugt schon mal.
  • Laufmann-ml194 22. Oktober 2013, 21:34

    nicht perfekt?
    da will ich selbst mit LZB hinkommen
    Stark
    vfg Markus ml194

Informationen

Sektion
Ordner HSB
Klicks 782
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 700D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS STM
Blende 5.6
Belichtungszeit 15
Brennweite 18.0 mm
ISO 400