Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Linienflüsterer


Basic Mitglied, L.E.

Denver VII - GreenDust

Ich habe schon so viele schwarz/weiß-Bilder von Denver gezeigt, dass ich selbst fast vergesse, was für eine farbenfrohe Stadt Denver in eisigen FrühlingsNächten sein kann.

Meine Reisebegleitung hatte sich schon ins sichere Apartment am Rande der Stadt zurückgezogen, als ich mit hochgezogenem Kragen und Stativ im Schlepptau meine Fahrt zum örtlichen Stadion antrat.

Ich weiß bis heute nicht, was ich für sonderbare Lichtphänomene in dieser Nacht beobachten durfte, aber irgendwie war es doch... einfach... schön (*schief*)

Ich bitte um Entschuldigung für die leichte Unschärfe, aber da ich meine paralaktische Montierung G-11 nicht dabei hatte, hat leider die Erdbewegung bei der 15-Minuten-Belichtung etwas zugeschlagen. Ich hoffe, ihr seid mir nicht böse.

Allen Freunden von paranormalen Phänomenen wünsche ich ein zauberhaftes Wochenende. Möge die Macht mit euch sein.

P.S. Ich habe noch auf den Mond gewartet, aber er wollte und wollte nicht aufgehen - und nachdem dann nach 6 zeitraubenden Belichtungen die Nacht halb herum war, habe ich doch aufgegeben.

~~~

Nicht unterwegs mit Dem Alex... - sorry Alex, dass ich Dir das Bild erst heute zeige, aber ich weiß ja, wie Du solche Augenblicke magst und ich wollte dich nicht zu sehr frustrieren. Bitte verzeih mir...

~~~

Denver in langweiligem schwarz/weiß:

Denver VI - NachSüden
Denver VI - NachSüden
Linienflüsterer
Denver V - Flucht
Denver V - Flucht
Linienflüsterer


~~~

Vielen Dank dem französischen Model - ich bin geehrt und gerührt...

Kommentare 153

Informationen

Sektion
Ordner Städtisches
Klicks 4.453
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten