Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Oliver Muth


Free Mitglied

Denkpause "überarbeitet"

... Hatte nochmal Lust das Motiv "künstlerisch" zu bearbeiten da ich es dazu ganz passend fand ...
.... Canon G3+PS ...

Kommentare 11

  • Ben Goossens 9. April 2003, 13:27

    Great... I like this one to.
    Regards, Ben
  • Dieter Kühnle 4. April 2003, 23:10

    Ich find beide Versionen genial.
    Gruß Dieter
  • Katrin Ze. 4. April 2003, 22:06

    und das machst du mit deckkraft?oder definiere bitte genauer das verschmelzen...Danke
    LG
    KAtrin
  • Oliver Muth 4. April 2003, 17:19

    @Katrin
    Das größte Problem bei solchen Montagen ist, das die einzelnen Ebenenbilder nicht wie "draufgepappt" aussehen sollen, sondern ineinander "verschmelzen" sollen. Bekomme ich aber auch nicht immer nach meiner vollen Zufriedenheit hin ...
  • Katrin Ze. 4. April 2003, 16:04

    Mensch Oliver, wie du es beschreibst hört sich das einfach an, ist aber denk ich ohne Phantasie und Können sehr schwer.
    Beneid!!Tolles Bild
    LG
    Katrin
  • Oliver Muth 4. April 2003, 12:32

    @Rike
    @Birgit
    Ich danke Euch, auch schönes Wochenende ...

    Olle
  • Birgit Guderian 4. April 2003, 12:30

    sehr schön geworden!
    Gruß, die Birgit
  • Rike Bach 4. April 2003, 11:54

    hey Danke - immer wieder gut ein paar Tips zu kriegen. Ja, das PS Format bringt gigantische Dateien zu Stande *g*... wenn ich überlege dass mein erster PC ein 40 MB Wechselmedium hatte - LOL - kaum vorstellbar :)
    Auf alle Fälle spricht das Ergebnis deiner PS Arbeit für sich, ist gleich in meine Favoriten gelandet :)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Rike :)
  • Oliver Muth 4. April 2003, 10:59

    @Rike
    Das Bild besteht aus einem Baumfoto und einigen Texturbildern (Mauer, Verputz etc.). Die Bilder in Photoshop auf mehreren Ebenen montiert, verschiedene Ebenenmodi (neg. multiplizieren etc.) teilweise Tranzparenz durch Ebenenmasken, Farballance, Tonwertkorrektur und Kontraste geändert.
    So entstehen die Effekte durch die Überlagerungen der einzelnen Ebenen, fertig! Die Datei steigte dabei auf 180 MB!

    Olle
  • Rike Bach 4. April 2003, 10:39

    wunderschön.... auf sowas steh' ich... kannst du mal was über die Technik schreiben?
    Gruß
    Rike :)
  • Rebel Angel 4. April 2003, 10:28

    ja, ja und nochmals ja 3:- ) sehr schön!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 833
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten