Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Digipit27


Pro Mitglied, Moers

Denkmal Friedrich I. Moers

Mal wieder etwas aus meiner Heimatstadt.

Friedrich I. war Kurfürst und erster preußischer König, unter dem Moers an Brandenburg-Preußen kam. 1702 fiel die Stadt im Wege der Erbfolge an Preußen und wurde 1706 Fürstentum. Die Moerser Bürger waren zunächst nicht begeistert und verwiesen den Abgesandten des preußischen Königs der Stadt. Schließlich konnte der beauftragte General Fürst Leopold von Anhalt-Dessau (Der Alte Dessauer) durch eine heimliche nächtliche Aktion die Stadt im Jahre 1712 unblutig im Handstreich einnehmen. Die Niederländer wurden daraufhin im Auftrag von König Friedrich I. endgültig aus der Stadt vertrieben. Das Denkmal wurde 1902 von Heinrich Baucke angefertigt, als erste von zwei Arbeiten in Moers. Es steht in der Moerser Innenstadt, auf dem Neumarkt.
Quelle Wikipedia

Kommentare 8

  • Frank Kleibold 24. September 2013, 10:00

    Okay, die rechte Lampe hätte ich verdunsten lassen :-))
    Das 'Bildbraun' passt zu dem Modecenter und was auch immer dahinter ist.
    Und links hast du nicht nur oben einen Eckläufer sondern den Schatten des guten Friedrich auch noch unten als Eckläufer. Aussprechen höchste Anerkennung.
    LG Frank
  • Thorben Vogel 16. September 2013, 17:06

    Eine sehr überzeugende Aufnahme von dir, mit sehr schönen Lichtern! Qualitativ wie immer top!

    Gruß Thorben
  • Karl-Heinz Althaus 15. September 2013, 11:47

    Sehr gelungen. Lichter, Farben, Kontraste
    und Schärfe harmonieren bestens miteinander.
    LG Kalli
  • Martin Lindberg 14. September 2013, 14:45

    Ein schönes Beispiel, wo die Umgebung überhaupt nicht zur Skulptur passt! Ziehmlich "Braun" das Ganze, gehört dem die halbe Stadt? Die Aufnahme an sich ist klasse, Schnitt, Farben und Belichtung sind vortrefflich! Dafür, daß Du rechts den Strahlermast angeschnitten hast, gibt es bestimmt einen Grund....
    Gruß Martin
  • Jürgen Leuffen 13. September 2013, 7:38

    wie Dieter
    gr Jürgen
  • Dieter Golland 12. September 2013, 11:33

    Feine Nachtarbeit mit guten Lichtern.

    Gruß Dieter
  • Günter Pilger 11. September 2013, 17:46

    Stark sieht das aus, gut die Strahler beherrscht!
    VG Günter
  • Hartl Johann 11. September 2013, 16:42

    Klasse Nachtschuss!
    VG hans