Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

dole


Free Mitglied, Gnoien

Den Kropf nicht voll genug kriegen

Erst füllt der Eichelhäher den Kropf,dann den Schnabel und dann geht's zum Fressplatz.

Kommentare 4

Informationen

Sektion
Klicks 393
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K-5
Objektiv Tamron SP AF 90mm F2.8 (172E)
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 90.0 mm
ISO 100