Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ben Daxler


Pro Mitglied, Nürnberg

Dem Tsunami gleich ...

... baute sich heute morgen eine riesige Wolkenwand im Norden Nürnbergs auf. Sie reichte am nördlichen Horizont sichtbar, von der Zirndorfer Alten Veste über Herzogenaurach nach Erlangen, weiter über Marloffstein hinüber bis zum Moritzberg bei Lauf. Selbst jetzt in der Abenddämmerung kann man von Nürnberg aus die Überreste am Himmel über Erlangen sehen. Leider ist der Bildausschnitt hier nur etwa ein Viertel der tatsächlichen Größe. Zeigt aber die gewältige Größe zumindest ein bischen. Fotograf: Jens Liebenberg

Kommentare 1