Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heidi Roloff


World Mitglied, Rosengarten

Kommentare 7

  • Marina Luise 10. April 2014, 14:07

    Super Foto!!
  • Wolf. 9. April 2014, 17:30

    kunst kommt von können, und offensichtlich kann der was!
    tolles bild
    findet
    der wolf
  • akkarin 9. April 2014, 15:00

    frei nach dem motto "die (linke) reserve hat ruh".......))
    akkarin
  • Manfred Jochum 9. April 2014, 14:59

    Ja :-)))
  • Heidi Roloff 9. April 2014, 12:18

    Manfred, das war die Farben-Reserve in der linken Hand. Die Rechte war fleißig am zeichnen...
    Überzeugt Dich das mehr ?
    dem Künstler über die Schulter gesehen #2
    dem Künstler über die Schulter gesehen #2
    Heidi Roloff
  • Manfred Jochum 9. April 2014, 11:28

    Na klar, Stifte sind Arbeitstiere und Arbeitstiere sind nun mal männlich ("reißt euch mal zusammen, jungs!") :-))
    Im übrigen hat der Künstler wohl noch gar nicht angefangen, so wohlgespitzt wie die Jungs sind.
    Das Bild ist schön - mit den Prortionen hadere ich allerdings etwas.
  • s. sabine krause 9. April 2014, 10:20

    zunächst die stifte disziplinieren – durch ein wenig luftabschnürung: "reißt euch mal zusammen, jungs!" – dann vorsichtig über dem papier freilassen und gucken, was inspiration, substanz und können so zustande kriegen… ; ) sehr schön, wie sich das licht hier in den gestaltungsprozess einmischt, in dem es dem gezeichneten anwesen klammheimlich ein kleines schattiges mittelaltertürmchen (links mit corona!) anfügt! ; ) lg, sabine.