Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Daniel Sutter-van Stek


Pro Mitglied, Mannheim

Dem Himmel so nah.

Die Erlöserkirche in Mannheim-Gartenstadt.
Hier in Ihrem neuen Anstrich, Himmelsblau.

http://de.wikipedia.org/wiki/Erl%C3%B6serkirche_%28Mannheim-Gartenstadt%29

Die selektive Schärfe bzw. Unschärfe wurde bei der Aufnahme schon eingefügt.

Grüße, Daniel


PS: Kritik erwünscht.


http://www.sutter-vanstek.de/


Christuskirche Mannheim
Christuskirche Mannheim
Daniel Sutter-van Stek

Kommentare 13

  • Ralf Lux 29. November 2013, 2:21

    Tolles, verspieltes Bild. Hier gefällt mir der Unschärfe-Effekt mal sehr gut.
  • Peter Wingerter 28. Mai 2013, 19:59

    finde ich gut, ich mag das, deshalb habe ich auch ein Lensbaby, statt den Computer
    LG Peter
  • Hirschvogel 28. Mai 2013, 19:54

    Oh - wenn man so sieht sollte man wohl besser nicht mehr Auto fahren - da hilft auch keine Brille mehr...;-))
    Die Bildidee sowie die Umsetzung gefallen mir.
    (ist der Titel eventuell so gemeint wie ich es interpretiere?)
    Gruß Andreas
  • Moutevelidis Photography 28. Mai 2013, 19:47

    Sehr schöne Aufnahme mit dem nötigen Farblook :)
  • AF-Hamburger Deern 28. Mai 2013, 19:41

    Ist das die Kirche von Schlumpfhausen? :)
    Interessantes Foto mit der Schärfe.
    Tschüß AF
  • Peter Bu. 28. Mai 2013, 19:21

    Ich habe noch keine Ampel gesehen bei der ROT in der Mitte ist;
    ansonsten wie MonsieurCHRIS
  • FMW51 28. Mai 2013, 19:20

    Eine interessante Bildgestaltung, den Verlauf der Schärfe über die Horizontale laufen zulassen. Eine „schöne“ und feine Fotoarbeit.
    Gefällt mir sehr gut!
    Viele liebe Grüße,
    Frank-Michael
  • MonsieurCHRIS 28. Mai 2013, 19:03

    Ganz ehrlich, meine Meinung: nettes Motiv, gefällige Farbstimmung - aber der Tilft-Shift-Effekt ist l'art pour l'art - gestalterisch sinnloser Selbstzweck. Sorry! Ansonsten ... Kompliment zum Portfolio ... hervorragende, inspirierende Arbeiten!
  • Kirsten 5. November 2012, 6:03

    ich sollte mich vielleicht auch nochmal melden. ich hatte mir das lange angeschaut. und spass daran gehabt. die intensiven farben kommen deinen vorlieben ja entgegen ;-)
    das tilt-shift macht ja diesen spielzeugeffekt, der hier sehr schön passt. und diese roten farbwiederholungen in den dächern, dem stoppschild und dem fahrradweg als kontrast zum blau sprechen für einen guten bildaufbau!
    lg
    kirsten
  • Laufmann-ml194 7. Oktober 2012, 21:13

    Also Kritik ist beides - Kritik ist neutraler Begriff
    Ich kann nichts negativ hier sehen
    Also somit positiv

    Mir gefällt hier sehr der Tilt-Shift-Effekt
    Auch die Farben
    Damit wird eine sehr angenehme, surreale Atmosphäre erzeugt

    Klasse

    vfg Markus ml194
    Nachtrag bei Tilt-Shift-Fake per EbV ist es oft so, dass die Farben kräftiger werden - wenn man das nicht will muss man entsättigen - HInweis gedacht für die, welche auch mit Tilt-Shift arbeiten wollen
  • Klephoto 1. Oktober 2012, 11:53

    das ist super gemacht
    lg Stephan
  • Birgit Heyne 30. September 2012, 12:58

    ...und ich wollte schon spontan fragen, ob du die Kirche eingefärbt hast...

    Niedlich heile Welt. Das quadratische Format passt gut, die Ampel als Rahmen auch. Die Beschränkung der gedämpften Farben auf dunkelrot und himmelblau gefällt mir. Die Schärfung der weichen Bildbereiche hinterlässt leider unangenehme Artefakte. (Das kenne ich so gar nicht von dir.)

    LG von Birgit
  • LSFotoArt 30. September 2012, 11:53

    gefällt mir.

Informationen

Sektion
Klicks 10.956
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz