Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Benk


Basic Mitglied, Wangen

Dem Himmel nahe...

liegt der Baschalvasee auf 2154m hoch über dem Rheintal bei Sargans. und der Regen und heute gar der Schnee, kam erst als wir mit der Pizolbahn das Tal wieder erreicht hatten.

der See ist der letzte, in der Reihe der fünf, auf der Wanderung von der Bergstation der Pizolbahn hinauf zur Wildseeluggen und dann auf wunderschönen Bergpfaden zurück bis zur Station Gaffia, von wo die letzte Bahn um 17:00 nach unten fährt. Auf dem Schild am See steht 50min bis Gaffia. Wir waren dann in 35 min unten. Die Aussicht einen mehrstündigen Marsch ins Tal vermeiden zu können, verlieh uns gewissermaßen Flügel.

15.9. 15:49 f7,4mm 1/200 F10

Kommentare 6

  • ...Evelyn... 24. September 2007, 5:50

    Hört sich wunderbar an Deine Wanderschilderung. Und diesen Teil der Gegend kenn ich so überhaupt nicht. Bist aber tief in die Hocke gegangen, um dieses schöne Foto zu schiessen! LG Evelyn
  • Horst Hohmann 19. September 2007, 9:24

    Herrliche Spiegelung, sehr schön ausgesuchte Landschaft.
    Gruß Horst
  • Conny Wermke 19. September 2007, 8:47

    Ruhig und wunderschön..

    LG Conny
  • Uwe Wirth 19. September 2007, 7:26

    Geniales Bild mit einer wunderschönen Weite und super Spiegelung.
    Gruß Uwe
  • Susanne Dhonau 19. September 2007, 7:24

    Sehr schön - wirkt weit und doch zart, Mir gefällt es.
    LG Susanne
  • Richard Schult 19. September 2007, 7:05

    Wunderschöne Aufnahme, Peter, die in der Spiegelung des hellblauen Himmels mit der zarten Wolkendecke eine beschwingte Leichtigkeit ausstrahlt. Auch die Beschränkung auf einen schmalen Landstreifen mit nur angedeuteter Bergkette im Hintergrund gefällt mir.
    VG Richard