Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Dem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul

Dem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul

367 3

werner weis


World Mitglied

Dem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul

Die Fotos meiner Fahrradsammlung kennt so mancher.
Dass ich manchmal spintisiere, vermutet der eine oder die andere.
Aber bitte glaubt mir jetzt, dass ich diesen Zeitungsartikel erst las, nachdem ich schon lange das erste Foto "FS1..." in die fc gestellt hatte.
Hier schreibt jemand ähnlich wie ich, fotografiert dazu alte Fahrräder und bekommt für diesen Job von der FAZ (verdient) Zeilenhonorar.
Aber, lest selber. Danke.
Würde ich diesen Rixe-Gaul geschenkt bekommen, ich würde ihm nicht ins Maul schauen - was meinst Du, Willi?

Kommentare 3

  • Eckhard Meineke 7. September 2011, 8:30

    Tja ... als mein Fahrrad der Marke Rixe, Geburtsjahr 1977, 2006 an einen Mitmenschen verschenkt wurde, der eigentlich Sperrmüllsammler war und es gut für seinen Sohn gebrauchen konnte, konnte er sein rostfreies und funktionstüchtiges Glück gar nicht fassen ;-). Eckhard
  • Adrena Lin 21. Mai 2008, 7:32

    Von Fahrrädern habe ich absolut keine Ahnung....aber ich habe ein Gefühl für gute Geschichten, für besondere Geschichten, so wie sie erzählt werden....Und Du solltest es wirklich "ausweiten".....
    Liebe Grüße
    Andrea
  • Willi Thiel 19. Mai 2008, 19:28

    hm,
    ins maul schauen würde ich dem gaul auch nicht unbedingt.
    ein kleiner technischer check ....und dann einfach nur fahren !
    recht hat der mensch auch noch wenn er schreibt das dies gerät nicht geklaut wird.
    lasse mein trekking - rad äußerst ungern ohne sichtkontakt irgendwo stehen , jo ich nehms mit im biergarten rein da wo es geht.
    mit einem alten rixerad kann man bestimmt gemütlich cruisen, mach ich schon mal gern.
    aber wenn willi alleine fährt gehts auch schon mal schneller und komfortabler zur sache.
    am meisten lieb ich die hydraulikbremse von magura,hab leider nur die hs 11 dran, tut es auch .
    aber wenn man bedenkt das die louise von magura fast den 3 fachen verzögerungswert meiner hs 11 hat...
    und ich bin spätbremser.....aber aus kostengründen gibts nichts !
    übrigens ich würde es auch gut finden wenn du fürs schreiben geld bekommen würdest. schon mal versucht ?

    g willi