Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Kommentare 3

  • Ulfert k 17. Dezember 2006, 10:53

    Die Deizi ist aber sehr aufmerksam.Schön gesehen und festgehalten.
    lg
    ulfert K
  • Paulina Wisniewska 16. Dezember 2006, 22:32

    @@@ Danke Kai-Uwe, leider meine Cam ist etwas kaputt gegangen, eben die Schaerfe... Nur Panorama-Landschaften macht sie noch gut und scharf...
    LG Paula
  • Kai-Uwe Och 16. Dezember 2006, 22:28

    Hallo Paulina!

    Ein Paar Tips für Potraits - und die gelten ja sicher auch für so süsse dunkelhaarige Hundemodels:

    1. näher ran! Links und rechts ist uninteressant, auf den Hund kommt's an!
    2.dein Autofokus hat leider am Hund vorbei gezielt, die Schärfe liegt zu weit hinten, also Aufpassen beim Scharfstellen! Stelle die Kamera so ein, dass sie auf die Bildmitte fokussiert. Viele Kameras legen den AF-Punkt selbst fest nach dem was SIE glauben, dass wichtig ist. Der Hund wird dabei einfach übersehen! Lässt sich bestimmt irgendwo im Menü einstellen. Dann zielen, halb durchdrücken bis scharfgestellt und dann erst auslösen. Ist den bildwichtiges Motivteil nicht in der Mitte, kannst du mit halb gedrücktem Auslöser die Schärfe speichern und dann noch den Ausschnitt verändern.
    3. Versuche den (uninteressanten) Hintergrund unscharf zu bekommen und den Hund damit "freizustellen": laaaaange Brennweite (also ganz ranzoomen) und gegebenenfalls mehr Abstand halten. Ausserdem Portraitprogramm anwenden, falls vorhanden.

    Ich weiss, bei Kompaktkameras ist sind die manuellen Einstellmöglichkeiten sehr eingeschränkt, aber ein bischen mehr lässt sich hier noch rausholen.

    Ich weiss, Hunde fotografieren ist nicht einfach, mein Modell war auch genervt!

    Rambo 2
    Rambo 2
    Kai-Uwe Och


    Grüsse
    Kai-Uwe

    PS: ich hoffe, das war jetzt konstruktive Kritik!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 342
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz