Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Deine grünen Augen ...

Deine grünen Augen ...

231 16

Angelika Witt-Schomber


World Mitglied, Heiligenhaus

Deine grünen Augen ...

... machen mich so sentimental!

;)

Gestern bin ich schnell runter ins Wäldchen, um vielleicht endlich Frösche zu finden, aber nichts .... dafür flatterte er mir vor die Kamera. Leider hatte ich noch die hohe ISO - Zahl eingestellt, mit der ich die Frösche knipsen wollte, die sich dort sonst gern zwischen den Pflanzen aufhalten.

Kommentare 16

  • Carl-Peter Herbolzheimer 13. August 2011, 11:48

    Prima gesehen und hervorrgend fotografiert.
  • Corinna Fischer 8. Juli 2011, 22:21

    ...sehr gelungen!
    LG Corinna
  • Silvia Schattner 3. Juli 2011, 22:14

    Wow, auch den haste voll erwischt. Ein schön gefärbtes Exemplar, wirkt alles sehr stimmig mit dem HG und denm Licht.
    LG Silvia
  • Nicole Völker 2. Juli 2011, 21:01

    Gefällt mir in allen Bereichen und die hohe ISO merkt man kaum !!
    lg Nicole
  • Nicole Kalweit 2. Juli 2011, 14:20

    Den hast du sehr gut abgelichtet, sehr detailreich...und diese riesigen Augen!
    Man sieht das in natura immer überhaupt nicht!
    lg Nicole
  • SW-FotoArts 2. Juli 2011, 13:45

    Klasse die Farben und die Schärfe!
  • Emma-Russel 1. Juli 2011, 22:06

    Falteraugen find ich richtig klasse... wie kleine Schachbretter.
    Den hast du schön erwischt.
    glg
    Heike
  • Pöapö 1. Juli 2011, 20:07

    ich finde den auch ganz wunderschön,aber irgendwie fehlt mir da ne Hundeschnautze....sorry,ist aber so!

    Zu den Flattermännern und Makro kann ich nix sagen,da habe ich überhaupt keine Ahnung...ach,menno,wenn da wenigstens ein bißchen von Leroy rausgucken würde,nur son büschen
    die grünen augen finde ich trotzdem klasse.
    LG
    Claudia
  • Achim L. 1. Juli 2011, 17:50

    Das ist doch gut gelungen, extrem rauschend erscheint es bei mir nicht. Die Schärfe liegt richtig, und das ist bei diesen flatterhaften Wesen schon mal nicht wenig!
    LG, Achim
  • Angelika Witt-Schomber 1. Juli 2011, 17:30

    Danke für Eure Anmerkungen!

    Es kann gar nicht rauschen, weil es gnadenlos geneatet ist. Ich find nur die Flügel was zu grell. :)

    LG Angelika
  • g-lücks-momente 1. Juli 2011, 16:22

    ich sehe wie elle....NICHTS :o)))
    astreine aufnahme, sattes grün und gelb....einfach fantastisch!
    lg
    andrea
  • Glüxxmomente 1. Juli 2011, 10:19

    Nun habe ich geraden den Titel gelesen
    und habe nun das Lied im Ohr
    Danke dir :-))))

    Irre diese Schärfe und auch der Lichteinfall ist genial
    LG GM
  • Matthias Schotthöfer 1. Juli 2011, 7:57

    Falteräuglein haben immer was Faszinierendes!
    Ein wunderswchönes Zitroniportrait!
    LG Schotti
  • Monika Leirich 1. Juli 2011, 7:21

    Schärfe auf den Punkt, gefällt mir sehr gut.
    LG
  • emmo 1. Juli 2011, 6:56

    gefällt mir in allen Bereichen.
    lg emmo