Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

decay


Free Mitglied, Silent Hill

Kommentare 12

  • Margret 18. April 2010, 22:01

    absolut gelungen, ich mag die Schärfe und die warmen Farben, die das dumme Gänschen zum strahlen bringen;-)
    lg.Margret
  • Claudia Kohlberger 18. April 2010, 21:27

    Eine sehr schöne Arbeit. Das Gänseblümchen leuchtet in seiner Umgebung. Ein echter Hingucker.

    LG Claudia
  • STEFAN - ERIK IBOUNIG Photographie 18. April 2010, 18:45

    Klasse Hinkucker
    und der Farbkontrast kommt auch echt gut

    LG
    Stefan
  • Uwe Thon 18. April 2010, 14:37

    starkes licht!
  • JJ's Picture-Factory 18. April 2010, 13:20

    sehr gelungene aufnahme,schoene idee und umsetzung

    lg.JJ
  • Alex Märtl 18. April 2010, 12:56

    Oh....!
    Das arme, einsame Blümelein bekommt gerade einen Freund:-)
    Starke Bearbeitung, klasse!!!
  • Rainer Szesny 18. April 2010, 10:33

    Mag ich!
  • fotomarion 18. April 2010, 9:53

    ..klasse....das kleine leuchtende in der finsternis.............. ;-)
    glg
    majonn
  • hammi06 18. April 2010, 8:59

    Das zeigt mir wieder, das man mit den einfachsten Motiven die schönsten Bilder machen kann. Man braucht eben nur ein Auge dafür und die Fähigkeit es so zu gestalten. Meine Hochachtung!!!

    Schönen Sonntag! Andreas
  • Martinas Art 18. April 2010, 8:52

    finde ich absolut gelungen die Aufnahme!
    GLG
  • Die Mohnblumen 18. April 2010, 6:40

    Sehr gute Aufnahme und Bearbeitung +++++
    Schönen Sonntag!
    LG K-H
  • LauraFlorence 18. April 2010, 1:39

    Jaaaa, das hab ich heute aus der Perspektive auch probiert.. und ich bin ein paar Jahre älter ;-)) Allerdings hat das noch mal einen besonderen Reiz durch das braune Laub drumerum.. es hat sich sozusagen ans Licht gekämpft, das Gänseblümchen. Manchmal können doch kleine Dinge unheimlich Freude bereiten ;-))
    LG und schönes Wochenende
    Laura