Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

michel13


Free Mitglied, Eisenach

DDR - Wohn(t)räume

Trister Plattenbau der in der einstigen DDR-Vorzeigesiedlung Eisenachs steht.
Hier wuchsen bis Mitte der 80-er Jahre die Blöcke wie Pilze aus dem Boden.
Natürlich war das damals begehrter Wohnraum - es gab ja kaum was Besseres.
Heute sind schon etliche Blöcke umgeschuppt wurden (wenn das Erich wüsste) und die verbliebenen sind günstiger Wohnraum.
Das Viertel ist mittlerweile nicht mehr so attraktiv und wirklich gerne wohnt hier wohl auch keiner mehr...

Kommentare 3

  • Andre Becker 21. Oktober 2009, 20:12

    Sehr schön die stürzenden Linien als Stilmittel eingesetzt.
    Der starke Kontrast wirkt gut zusammen mit der Schärfe und dem graphischem Bildaufbau.
    André
  • Jens JS Schröter 21. Oktober 2009, 19:30

    Ganz tolle Perspektive

    LG Jens aus Eisenach
  • Reinhold Berens 21. Oktober 2009, 18:18

    Eine beeindruckende Perspektive hast du da mal wieder gewählt, gefällt mir.
    Mit deinem WW erzielst du immer wieder dolle "ganznahdran" Bilder.
    Hätte das Gestrüpp auf der rechten Seite aber beseitigt.
    Ich durfte vor Jahrzehnten mal rüber und war auch in so einem Bau, da wurde die Heizwärme durch öffnen und schließen der Fenster reguliert, fand ich damals schon Krass.
    LG
    Reinhold

Informationen

Sektion
Klicks 1.150
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz