Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Klaus-Peter Beck


World Mitglied, Bergheim

DB-Baureihe 103

Die Baureihe 103 ist eine schwere sechsachsige Elektrolokomotiv-Baureihe für den schnellen Reisezugverkehr, welche von der Deutschen Bundesbahn in Auftrag gegeben und beschafft wurde. Ab 1965 setzte die DB vier Vorserien-Exemplare als Schnellfahrlokomotive der Baureihe E 03 ein. Diese Prototypen wurden 1968 gemäß neuem Nummernschema der DB in 103 001 bis 004 umgezeichnet. Von 1970 bis 1974 gingen die insgesamt 145 Serienlokomotiven als 103 101 bis 245 in Betrieb. Sie trugen die offizielle Baureihenbezeichnung 103.1.
Die Baureihe 103 galt lange als das Flaggschiff der Bundesbahn und wurde wegen ihrer Leistungsfähigkeit und ihres Designs zu einer der bekanntesten deutschen Lokomotiven. Mit ihrer Dauerleistung von 7.440 kW (10.116 PS) waren die Serienmaschinen bei ihrer Indienststellung die stärksten einteiligen Lokomotiven der Welt.
http://de.wikipedia.org/wiki/DB-Baureihe_103
Gesehen im Verkehrsmuseum Nürnberg

Weitere Fotos, auf meiner Homepage: http://www15.jimdo.com/app/s34b1b567c2aae041/p38d20f20e03652c5/

Kommentare 13

  • Hans - Peter Jansen 20. September 2014, 18:57

    Bei diese Lokomotive, die ich eins gefahren hatte, war immer ohne Störungen gelaufen. Der Nachteil, sie war Wachtungsanfällig. Was sie auch heute noch ist.
  • Hans - Peter Jansen 20. September 2014, 18:53

    Die Baureihe 103 113 - 7 diese Schnellfahrlokomotive begegne ich jeden Tag auf der Rheinstrecke, immer ein schönes bild, wenn ich sie vor die Komara bekomme.
  • Laufmann-ml194 15. Dezember 2010, 19:01

    sie ist wunderschön ...
    und ganz starke Technik bei Aufnahme bzw. Bearbeitung
    Dolles Lob
    vfg Markus ml194
  • Silvio Schulze WE 20. November 2010, 14:35

    Moin Klaus-Peter, eine sehr schöne Aufnahme, die Lok hast Du hier sehr gut in den Mittelpunkt gestellt, schöne Schärfe und Farben. Gefällt mir gut so. Auch der Text hierzu ist wieder sehr interessant.

    VLG Silvio
  • Manfred Gorus 30. Oktober 2010, 21:03


    ... ja, jetzt steht sie im Museum,
    aber die E 03 001 bleibt hoffentlich der Nachwelt erhalten.
    Ich bin noch dienstlich auf dieser schönen Lok mitgefahren... ;-))

    Manfred

  • Markus Albert Wiedenmann 30. Oktober 2010, 9:38

    klasse..
  • UweR 25. Oktober 2010, 22:35

    Wer kennt sie nicht, die schönste aller E-Loks die die Bundesbahn jemals in den Dienst gestellt hat. Nicht ohne Grund ist sie die Kultlok schlechthin.
    Eine sehr schöne Aufnahme und eine tolle Bearbeitung.
    Gefällt mir sehr gut.
    VG Uwe
  • Heinz Holtrup 25. Oktober 2010, 21:20

    Kaum zu glauben wie viel Ps die Dinger hatten. Ich weiß gar nicht wie viel Ps heute ein ICE hat. Um zb. 50 km schneller zu fahren braucht man eine Menge an Ps oder anderen Dingen mehr.
    Ich bin nie mit einem Zug mit der Lock gefahren.
    Sehr gute Dokumentation.
    Heinz
  • Andrea und Nils 25. Oktober 2010, 20:22

    Schließen uns Jörg an, klasse!
    LG Andrea und Nils
  • KBS 705 25. Oktober 2010, 16:25

    Klasse Aufnahme!
    Farblich passt es perfekt!
    Gefällt mir.

    Gruß
    KBS 705
  • Frank Mühlberg 25. Oktober 2010, 11:44

    Das sieht schon so leicht nostalgisch aus und auch farblich gefällt es mir sehr gut !
    Frank
  • Willi Thiel 24. Oktober 2010, 23:06

    tolles foto von der lok
    wer kennt die nicht
    hg willi
  • Klaus Schroeder 24. Oktober 2010, 23:04

    Wow meine lieblings Lock ich hab sie in Spur N lg. Klaus