Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

weber henry


Pro Mitglied, Hauzenberg

dazwischen

Hier, zwischen diesen von Raureif ummantelten Gräsern ging ich heute diesen Weg, welchen ich zuletzt im Winter mit den Schiern entdeckte.
Der Herbst sträubt sich heuer noch sichtlich, seine Macht dem Winter abzugeben und das ergibt reizvolle Möglichkeiten, solche "Dazwischenbilder" festzuhalten, dazu die Kamera nah am Boden gehalten, ohne Bauchlandung diesmal; so glatt wars dann doch noch nicht.

Kommentare 6

  • Uli.S.Photo 28. November 2011, 10:48

    ...der Frost malt uns die herrlichsten Motive - man muss sie nur zu entdecken wissen.
    h.G. Uli
  • Willi Thiel 24. November 2011, 22:12

    ein foto das aus der tiefe kommt ...
    und uns bodenfrost zeigt
    kalt erwischt den boden ...
    sieht gut aus
    hg willi
  • Günter Has. 24. November 2011, 21:26

    es scheint mir aber, dass du hier doch eine niedrige Stellung einnehmen musstest....
    für diese tolle Perspektive hat es sich aber gelohnt....
    vielleicht kannst du genau diese Stelle auch mit Skiern und mit Schnee einmal einstellen...
    Gruß Günter
  • Gerhard Stühmeyer 24. November 2011, 20:14

    Hallo Henry,
    dieses interessante Motiv hast Du sehr schön ins Bild gestellt.
    LG Gerhard
  • Kathrin Reinemann 24. November 2011, 18:50

    Mit den Schiern musst du noch etwas warten. Dafür entdeckst du die Wunder des Herbstes, wie hier auf dem Bild sehr schön zu sehen ist!
    LG Kathrin
  • Hans - Peter Vicha 24. November 2011, 18:28

    Hallo , Henry ! Ein wunderschönes Foto . LG von Hans .

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 180
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300
Objektiv VR 16-85mm F/3.5-5.6 G
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 16.0 mm
ISO 400