Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Christine Ge.


Pro Mitglied, NRW

Dawson City

Dawson City war 2006 mit 1.327 Einwohnern die zweitgrößte 'Stadt' im Territorium Yukon in Kanada. Seit Gründung des Territoriums 1898 war Dawson dessen Hauptstadt, bis die Regierung 1953 nach Whitehorse umzo
Dawson liegt am Ostufer des Yukon, an der Mündung des Klondike River, 240 km südlich des nördlichen Polarkreises
Die Siedlung wurde 1896 beim legendären Klondike-Goldrausch gegründet und nach dem kanadischen Geologen George Mercer Dawson benannt, der damals die Region erforscht hatte. Zu erreichen war Dawson damals nur über den White Pass oder den berüchtigten Chilkoot Trail und danach über einer langen und beschwerlichen Weg per Hundeschlitten oder Kanu, später per Schaufelraddampfer auf dem Yukon. 1898 hatten Boom und Einwohnerzahl mit über 40.000 Menschen ihren Höhepunkt erreicht. Es war die größte Stadt westlich von Winnipeg und nördlich von Seattle. Schon ein Jahr später hatten 8.000 Menschen die Stadt wieder verlassen. (wikipedia)

Kommentare 30

  • Hein Max 23. November 2009, 14:22

    Wow,,,, ein Taumbild,,, absuluter Hinkucker!!!!
    Schöner Kontrast.... Das ist Spitze...........

    Ganz Liebe Grüß....
  • die laimer 28. Januar 2009, 21:14

    schöne Aufnahme vom Midnight Dome aus.Erinnerungen werden wach.
  • Thomas Jahn 23. Januar 2009, 22:38

    STARK!
    LG Thomas
  • Helga O. 19. Januar 2009, 21:16

    Da fliegt doch jemand !! Eine großartige Aufnahme in jeder HInsicht.
    LG Helga O:
  • Katrin Peters 19. Januar 2009, 14:05

    Schöner Blick von oben. Bist du auch in die Lüfte entschwebt und hast die unendliche Freiheit genossen?

    Gruß Katrin
  • redfox-dream-art-photography 19. Januar 2009, 0:15

    Sehr gute Aufnahme.
    Mehr braucht man da nicht zu sagen.
    Einfach TOP!!!

    lg, redfox
  • botano 18. Januar 2009, 22:24

    Wow..
    Sehr schön erwischt.
    LG Botan
  • Mary Sch 18. Januar 2009, 16:15

    Interessant das Foto und ganz besonders die
    Beschreibung. Wer möchte nicht mal mit der
    Leichtigkeit des Paragleiters diese atemberaubende
    Landschaft genießen.
    LG Mary
  • Ursula F. 18. Januar 2009, 16:13

    Der Gleitschirmflieger unterstreicht die Weitsicht Deines Bildes noch!
    LG Ursi
  • Mikeus 18. Januar 2009, 15:43

    hach....da wäre ich so gerne noch hingefahren, leider hat die Zeit nicht mehr gereicht. Du hast hier einen prima Moment erwischt, vor allen Dingen mit dem Gleitschirmflieger. Was hier so einladend und harmonisch wirkt, muß damals im Winter die Hölle gewesen sein. Ich liebe solche Bilder mit Geschichte.
    LG Mikeus
  • Maren Arndt 18. Januar 2009, 11:27

    Das muss auch ein Erlebnis sein, diese Region zu bereisen.

    LG
    Maren
  • Mark Billiau. 18. Januar 2009, 9:44

    Must be great to fly all alone over a wonderful landscape like this one.
    Splendid capture in beautiful light.
    Well done, Christine !

    Mark
  • Manu61 18. Januar 2009, 8:35

    Klasse Perspektive, gefällt mir mit dem grünen Gleiter.Ist allerdings nichts für mich, Höhenangst.:-))
    Danke auch für die Infos dazu.LG.manuela
  • Anita Jarzombek 18. Januar 2009, 8:34

    Ein legendäres Stückchen Landschaft zeigst Du hier!!! Danke auch für die ausführliche Info, liebe Tina!
    Gruß Anita
  • Rüdiger´s Fotoseiten... 18. Januar 2009, 7:34

    Der Gleitschirmflieger im Vordergrund ist das Highlight dieser sehr schönen Aufnahme!

    LG Rüdiger