Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

UN-ART


Basic Mitglied, Versehen

Das Ziel allen Strebens

der Titel war etwas anders gemeint,
als es die meisten kommentatoren sehen:

..es macht wenig sinn nach etwas zu streben.
am ende steht der tod.

Kommentare 21

  • Thorsten Kohl 25. Juni 2013, 20:15

    Interessantes Motiv sehr stimmungsvoll bearbeitet. Für den Titel gibt's ein Extralob!^^
    Gefällt mir sehr gut!
    VG
    Thorsten
  • Roland Ullrich 11. Juni 2013, 16:25

    Düster und mystisch in der Ansicht, aber wahr in der Aussage! VG roland
  • Reimund List 11. April 2013, 23:10

    Ja so isses, ob mit oder ohne Stein...da landen wir alle. Wenn man älter wird kommts immer weiter ran.
    vg R.
  • Pixelknypser 7. April 2013, 8:18

    und dann hat das letzte Hemd noch nicht einmal Taschen:-)VG Ingo
  • Joerg Nitzschner 6. April 2013, 15:31

    ...wie wahr...
  • annemarei 6. April 2013, 14:31

    ich schau gern Grabmale an.. aber sonst bin ich eher dafür mit dem Menschen zu leben.. als bei seiner Beerdigung mal vorbei zu schaun

    Anne
  • Redpicture 4. April 2013, 20:22

    apfelbaum.
  • Michael Drak 4. April 2013, 19:08

    Starkes Motiv und passende Bea.
    LG Micha
  • Beeri Rolf 4. April 2013, 16:20

    Mir ist lieber wenn die Mitmenschen zu Lebzeiten an mich denken, als erst danach. Werde keinen Grabstein haben.
    LG Rolf
  • aixblende 4. April 2013, 15:16

    Du verstehst es Stimmungen und Themen in Bildern auszudrücken! Rundum schaurig genial bearbeitet!

    LG, Thorsten
  • UN-ART 4. April 2013, 12:58

    war etwas anders gemeint:
    ..es macht wenig sinn nach etwas zu streben.
    am ende steht der tod.

    das werd ich noch unter´s bild setzen..

    vg olli
  • Manfred Altgott 4. April 2013, 12:16

    Hallo Olli,
    Wenn das Ziel allen streben ist, sich für die Nachwelt einen Namen zu machen, mag das zwar lobenwehrt sein, aber andere werden es dokumentieren das es doch vergänglich ist,
    Viele Grüße,
    Manfred
  • Torsten TBüttner 4. April 2013, 10:03

    Nee, nicht wirklich! Aber unausweichlich. Feine Bea
  • Hans-Joachim Maquet 4. April 2013, 9:58

    Dein Foto mit genau der richtigen Stimmung, Licht und BEA - toll gemacht, wie immer bei Dir. Der Vandalismus macht nicht eimal vor diesen Gräbern halt.
    LG Hans-Joachim
  • Böttch 4. April 2013, 9:39

    Der Glauchauer Friedhof mit den schönen alten Gräbstätten an der Mauer, sehr schön. Stimmung und Textur gefallen mir.
    VG Böttch
  • Nati E. 4. April 2013, 9:29

    Wirklich frei ist man erst, wenn man keinen Grabstein mehr hat :-)
    Imposanter Anblick.
    LG,
    Nati
  • Hans-Jürgen Schaller 3. April 2013, 22:49

    ...ist mediterraner charm , das grab hebt sich auf unserem friedhof ab
    lg
  • Schrägervogel 3. April 2013, 22:38

    angesichts deines bildes muss ich meine bisherige einstellung überdenken. es lohnt doch zu raffen.
    es wird knapp für mich, wenn ich möchte, dass man auch nach mehreren generationen noch von mir spricht.
    hg
  • Mr.Marodes 3. April 2013, 21:53

    asche zu asche..tolles bild..ich möchte nur das meine grabstätte mal nicht so aussieht...
    lg volker
  • weisse feder 3. April 2013, 21:36

    eine hervorragende bea und ganz fein auch die farben.., ebenso die stimmung.. like it..
  • HUS Art Photogrphy 3. April 2013, 21:17

    Oh, eine "Kalt den Rücken runterlauf Aussage"
    Aber so ist es nun mal wirklich. Irgend wann kommen wir alle mal dort an. Und dann wünscht man sich doch eher so ein schönes Grab als alles Andere.
    Die Bearbeitung gefällt mir sehr gut. Weil sie schön dezent gehalten ist.
    Überhaupt, bin ein heimlicher Fan von deinen Arbeiten. Auch wenn ich nicht zu jedem einzelnen etwas sage.
    Viele Grüße, Ulli S.

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner Darklands
Klicks 556
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 400D DIGITAL
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/25
Brennweite 30.0 mm
ISO 100