Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Das waren noch Zeiten, als die Hose von alleine hielt und die Bürger noch Respekt hatten...

Das waren noch Zeiten, als die Hose von alleine hielt und die Bürger noch Respekt hatten...

2.904 15

Mister Smith


Basic Mitglied

Kommentare 15

  • Dagmar Gernt 1. Dezember 2008, 13:51

    Das spannendste an diesem Foto sind wirklich die Blicke der Passanten. Nicht, dass der Typ nicht auch das Foto wert wäre, aber die Kombi bringst. Gefällt mir gut!
    LG
  • Eckhard Meineke 6. August 2008, 15:54

    AMEN TO THAT! ;-)
  • Stephan Norff 6. August 2008, 12:41

    Ne BMW... hmmm... könnte auch ein Spiegel aus´m Zubehör sein... also kein originaler...
  • Mister Smith 6. August 2008, 10:59

    @Stephan

    Ich hab mir mal ne Übersichtsaufnahme angesehen - es müsste eine BMW, so ne Art Geländedings, sein. Dann gab es noch eine Yamaha und 70 Harleys.
  • Stephan Norff 6. August 2008, 10:00

    @ Hildegard Florichs - Galjuf: Mein erstes Mopped war eine 1400er Suzuki Intruder... die hatte keinen so hässlichen Spiegel. Dafür aber ein hässliches Fahrwerk (falls überhaupt eins eingebaut war). Bin danach Jogurtbecher gefahren... Triumph Sprint ST und ne 1200 Kawa ZZR weil ich endlich mal aus´m Quark kommen wollte. Auch an denen war nicht so´n seltsames Teil. Aber ich habe mal eins an ner Bandit gesehen... genau sowas wie auf diesem Foto hier... *schüttel...
  • Stephan Norff 5. August 2008, 8:35

    @ Carlos X: Ich würde das Ding für den linken Spiegel eines Motorrads halten... allerdings potthäßlich, das Teil. Hängt bestimmt an ner Souvlaki... oder Suzuki...
    vlg. Stephan
  • Diamonds and Rust 4. August 2008, 22:45

    Bitte, was kommt da von Links (getarnt mit einer Schleife) und zielt auf die empfindlichsten Teile?
    LG Carlos
  • Kleefee 4. August 2008, 17:34

    die dame aus´m hg ist auch sichtlich amüsiert... *g*

    susi
  • Eckhard Meineke 4. August 2008, 15:18

    Das mit der Lederjacke.
  • Mister Smith 4. August 2008, 15:11

    @Eckhard

    Ich hoffe, wir meinen beide dasselbe Alien.
  • Eckhard Meineke 4. August 2008, 14:45

    Tja, manche können auf die alten Tage nur noch den kleinen Finger bewegen.
  • Lilith Da Vinci 4. August 2008, 13:45

    ^
    I

    Heide ich ahau mich wech!!!!!
  • Heide G. 4. August 2008, 13:37

    der Zeiten gedenk ich
    als alle Glieder gelenkig -
    bis auf eins.
    Die Zeiten sind vorüber,
    steif sind nun alle Glieder -
    bis auf eins.

    anonühm
  • Stephan Norff 4. August 2008, 12:35

    Bei der Anzahl Tattoos wird er sicher nicht Aufsichtsratsvorsitzender einer Bank... aber er ist trotzdem Cheffe.. Security-Chef vom MC Gremium aus Mannheim. Ist doch auch was. Das Mädel hinten links im gepunkteten Kleid findet es jedenfalls nicht so ganz gesellschaftsfähig (Au Backe...). Dein Nachbar Heinz (rechts) schaut auch skeptisch, aber nur weil er hinter dem Cheffe steht und der ihn gerade nicht sehen kann.
    Cheffe selbst macht schmale Augen, weil ihn der Nierengurt nervt, er aber genau weiß, dass seine Plautze über den Gürtel springt, sobald er das Ding lockert... und ausatmet...
    vlg. Stephan
  • Eckhard Meineke 4. August 2008, 11:19

    Das waren die Zeiten, als die Aliens noch nicht unter uns waren.