Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Das war der letzte Winter

Das war der letzte Winter

1.261 14

Raoul Brosch


World Mitglied, Leipzig

Das war der letzte Winter

für die Taborkirche Heuersdorf.
Heuersdorf wird für die Fortführung des Tagebau Vereinigtes Schleenhain überbaggert.
http://www.heuersdorf.de

Vergleich Juli 2009:

Abbau von Braunkohle im Tagebau
Abbau von Braunkohle im Tagebau
Raoul Brosch

Kommentare 14

  • Böttch 12. Mai 2010, 0:04

    Starkes Bild aber irgendwie bedrückend. Auf jeden Fall ein super Zeitdokument.
    VG Böttch
  • Joachim Josten 3. März 2010, 11:34

    Diese traurig wirkende Stimmung hast du perfekt eingefangen.

    VG Jo
  • Heide M.H. 4. Februar 2010, 16:31

    Von trauriger Schönheit! lg Heide
  • Jürgen Leuffen 3. Februar 2010, 19:20

    klasse mit dem Kraftwerk im Hintergrund+++
    gruß Jürgen
  • hubilein 22. Januar 2010, 20:01

    Ein mulmiges Gefühl überkommt einem bei diesem Bild mit seinem Hintergrund. Die künstlich geschaffenen Seenplatten haben ihre Sonnen- und Schattenseiten. Schlimm für die Menschen, die mehr vom Schatten abbekommen.
    lg hubilein
  • pewebe 19. Januar 2010, 5:03

    Ein Klasse-Bild! Traurig: Wie viele Paare wurden hier getraut? Wie viele Babys getauft? Für diejenigen ist die steingewordene Erinnerung für immer dahin.

    LG
    Peter
  • Bickel Paul 18. Januar 2010, 20:24

    Alles der Energie zu liebe wird der Boden umgewühlt.
    Schöne Doku-aufnahme.
    Gruss Paul
  • Tobias Städtler 18. Januar 2010, 18:53

    Ein trauriger Anblick. Außenrum ist schon alles aufgewühlt. Der Ausblick aufs Kraftwerk ist symbolträchtig.
    LG Tobias
  • Neydhart von Gmunden 18. Januar 2010, 18:33

    ..schöne Gegenüberstellung; auch der Winter schafft ein beeindruckendes "Stimmungstief" ....
  • Tho Li 18. Januar 2010, 18:20

    Schade drum - wiedermal fein dokumentiert!

    LG, Thorsten
  • Bernd Kauschmann 18. Januar 2010, 11:38

    Sehr gut aufgenommen. Ein eindringliches Bild, Rauol
    VG Bernd
  • Ryszard Basta 18. Januar 2010, 8:14

    das ist auch andere Seite
    von Entwicklung...
  • Thesmi 18. Januar 2010, 5:54

    Was opfern wir alles dem Hunger nach Energie.
    Aber wir können auch nicht alles anderen Ländern aufbürden. Alternative Energien brauchen ihre Zeit.
    L.G. Harald
  • WolfgangO. 17. Januar 2010, 22:09

    Einfach nur traurig. Was tut man nur der Natur an..... Deine Fotos haben einen guten dokumentarischen Wert!
    Viele Grüße
    Wolfgang