Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

B.K-K


World Mitglied

das war

.


mal der Verkehr
auf unseren Autobahnen -
unglaublich aus heutiger Sicht, oder?


( abfotografiert aus einem Buch von 1962 aus der Buchreihe die "Blauen Bücher", worin ich diese Aufnahme unter dem Titel " Autobahn an der Schwäbischen Alb" fand ... )


NB. die Aufnahme hier wird wohl in den 40ziger Jahren entstanden sein! -
Doris Aufmerksamkeit zu verdanken - ;-)))
fand leider keinen Hinweis in besagtem Buch auf das Entstehungsdatum


NB. vom 24.2.2013

Dank WMeyer nun auch das Jahr der Aufnahme hier angeben kann: 1937 !
weitere interessante Infos er netterweise als Link eingefügt, die als Anmerkung hier zu finden sind ...





.

Kommentare 16

  • Georges Vermeulen 12. Februar 2013, 14:44

    Sehr schön gezeigt ..!
    Gr Georges
  • weisse feder 12. Februar 2013, 0:34

    ja, noch gar nicht allzulang her.. eindrücklich.. wollte es gäbe weniger strassen.... eindrucksvoll aufgenommen....
  • Eva-Maria Nehring 11. Februar 2013, 20:14

    Ja,
    unglaublich.

    und
    es wird noch stärker als momentan werden.
    LG Eva
  • Norbert REN 11. Februar 2013, 20:06

    Keine Mittelleitplanke, keine Begrenzungspfähle, dazu die Adolf Hitler Betonplatten Bauweise,
    Bubum, bubum, bubum.................
    Nichts ist so sehr für die gute alte Zeit verantwortlich, wie das schlechte Gedächtnis :-)
    LG, Norbert
  • Frederick Mann 11. Februar 2013, 14:59


    also
    pictured about the time I was born (1939
    )
  • B.K-K 11. Februar 2013, 11:44

    @Helga: vielen Dank, freut mich sehr, Deine Zustimmung hier - :-)))
    @Matou: tja, ich habe diese Zeit zwar nicht aktiv erlebt, aber ich finde es unvorstellbar, wie sich die Zeit auch hinsichtlich der Motorisierung entwickelt hat ... ich denke, ein "Entschleunigungsprogramm" wäre sicherlich nicht unangebracht, um wieder zu einem "Vergnügen" in Sachen Fahren zu kommen - ist utopisch, ich weiß ...
    @Pet: ja, was so ein Foto von früher als Gegenpol alles so anklingen läßt ...
    @Doris: tja, ich war auch überrascht - aber vielleicht hast Du Recht, daß es wirklich ein Bild aus jener Zeitspanne ist, wenn ich mir so den Wagentyp anschaue ... und auch das völlige Fehlen von Leitplanken, bestätigt wohl Deine Vermutung! ... hatte leider vergeblich im Buch nach einer Jahreszahl für das Foto gesucht ... danke für Deinen Hinweis!
    @Kira: nicht wahr? - wirkt wie eine Fahrt auf einer Landstraße - *smile
    @Ulla: lach - jajaaa, Du "erinnerst Dich also noch daran" - *häem -
    nun, die Aufnahme ist nicht von mir, fand sie nur in einem Buch! - ja, finde das auch niedlich, wie da nur zwei Wagen unterwegs sind - vorne, das scheint ein alter DKW zu sein, wenn mich nicht alles täuscht ...

    LG Brigitte
  • Ulla Holbein und Bolle 11. Februar 2013, 10:48

    Ja,das war'n noch Zeiten, wo man die Autobahn als "Fussgänger mit Hund" problemlos überqueren konnte, lach!...
    ...eine hervorragende Aufnahme, das möchte ich schon bemerken,
    klasse Bildschnitt und Perspektive,
    dazu die passende Tonung, das hat schon was!...:-)
    ...und "gaaanz süss"....der "einsame PKW"...:-)

    LG...von uns zwei :-)
  • kira2501 11. Februar 2013, 8:09

    ja das ist wirklich unglaublich..so allein auf weiter Flur
    LGUte
  • Gisela Gnath 11. Februar 2013, 8:05

    Ja, da konnte man noch fahren, obwohl die damals,glaub ich jedenfalls, garnicht so gerast sind!!!
    lg Gisela
  • Doris H 10. Februar 2013, 19:44

    1962 noch so wenig verkehr!! ich hätte eher an die späten 40iger jahre gedacht. danke für die info.

    lg doris
  • Pet Fountain 10. Februar 2013, 19:17

    Wow...sehr stark!
    LG, die Pet
  • Christine Matouschek 10. Februar 2013, 19:07

    Spitze.

    Da war Reisen
    rundrum ein Vergnügen.
    Gruß Matou
  • Helga Noll 10. Februar 2013, 18:40

    Eine Fotografie, die uns zum Nachdenken zwingt, Brigitte !
    Kompliment für diese Einstellung.
    Grüße Helga
  • B.K-K 10. Februar 2013, 16:39

    @Gisela: oh - danke - hatte ich versäumt anzugeben ... ;-))) -
    ja, das wird so sein - aber wenn ich jetzt an das Gewusele auf unseren BABs denke - meine Güte - ich wundere mich schon manchmal, daß nicht viel mehr an Unfällen passiert ... das Ganze kommt mir vor wie lebhaft genutzte Ameisenstraßen ... und ein Jeder ist von der Unabdingbarkeit seines Tuns überzeugt ...

    LG Brigitte

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 177
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSC-HX1
Objektiv ---
Blende 4
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 5.0 mm
ISO 125