Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Suze


Complete Mitglied, Hamburg

das Visier

klappte Lotti nach einer kleinen Weile lieber runter, aber das war auch keine Wunder...... Jake war nicht sehr kooperativ und eher, wie schon erwähnt, an Leckerlies interessiert. Na ja...wenn das hübsche Töchterlein nicht will, vielleicht mag ja Mutti Paula...die ist ja auch ne ganze Hübsche und paßt vom Alter her auch besser zu Jake....diese jungen Hüpfer immer...können schöne Augen machen, aber setzen stahlhart ihren Willen durch :-)))) kleiner Scherz...alle drei Hunde hatten eine Menge Spaß und konnten nach Herzenslust toben....Fortsetzung folgt.... :-)

Die Braut, die sich nicht traut..
Die Braut, die sich nicht traut..
Suze

Der Bräutigam.....
Der Bräutigam.....
Kathrins Hundeknipserei

[fc-
Lotti und Jake
Lotti und Jake
Kathrins Hundeknipserei

Lotti und Jake
Lotti und Jake
Kathrins Hundeknipserei

Kommentare 17

  • Corinna Fischer 17. März 2011, 5:41

    Oh mein Gott...ist das niedlich :)
    LG Corinna
  • -FG- 11. August 2010, 22:17

    Lol...ihr habt aber auch Ideen...und echt lustige, geduldige Hunde!
  • Stefanie Obermayr 9. August 2010, 17:06

    *ochwieniedlich*
    sie sah aber fast nichts *g*
    wunderschön die idee und ihr hattet wohl viel spaß :)

    grüße steffi
  • Urbaner 9. August 2010, 17:06

    blind vor Liebe ;-))
    wie süß .....

    vG, Martin
  • Günter K. 9. August 2010, 16:56

    the winner is: rosenkavalier wiehahaha, öhm äh sorry, bell ;-)
  • gitteK 9. August 2010, 15:55

    Vielleicht war es ihr ja peinlich, so mit dem Schleier auf den Ohren... und sie wollte sich unsichtbar machen.

    Aber daß der Bräutigam so uninteressiert an ihr war, kann ich nun wirklich nicht verstehen.
    Ist doch eine Süße!

    Ich kann mir vorstellen, was Ihr für einen Spaß hattet.
    LG von gitte
  • just a moment 9. August 2010, 15:18

    Also verstehen kann ich die Braut ja gut... wenn Jake auch nur an den Leckerlies interessiert war:-)))... Es hat Euch bestimmt ganz viel Spaß gemacht mit den beiden zu agieren... ich sehe es immer wieder bei unserer Abby, wie unheimlich schwer es ist, eine richtig gute Aufnahme zustande zu bringen, deshalb mein Kompliment für das Ergebnis... alle Bilder sind einfach toll!!!!
    Liebe Grüße
    Petra
  • Karl H 9. August 2010, 14:53

    Was für eine Geschichte! :-)))

    lg Karl
  • Marianne Th 9. August 2010, 14:47

    Herrjeminee....jetzt ist die ganze Bundeslade verrutscht; aber du hast ja schon ein Bild im Kasten mit keuschem Blick der Braut und so.
    LG marianne th
  • Stefan Jo Fuchs 9. August 2010, 14:42

    samt den verlinkten bildern, die ich am wochenende verpasst habe: ein echter lacher und freudenbringer:-)
    lg stefan
  • Petra-Maria Oechsner 9. August 2010, 14:12

    jetzt hat lotti eindeutig die schnauze voll...hier darf man das ja sagen...und guckt lieber in die rosen...:-)
    ist das klasse..:-)))))
    un d dass jake, dieses kleine energiebündel, nicht so gerne still hielt...das kann ich mir auch lebhaft vorstellen....
    tolle bilder...und jake sieht ja richtig vornehm aus mit zylinder... sollte ich ab jetzt immer herr jakowsky sagen...? .-))
    lg petra
  • Helga Jobst 9. August 2010, 13:28

    Kann ich mir sehr gut vorstellen, wie ihr mit Hund und fotografieren beschäftigt ward. Muß großen Spaß gemacht haben. Die Bilder sind wirklich köstlich.
    Bei Lira habe ich immer das Gefühl, wenn ich mich mit meinem Fotoapparat heranpirsche, dass sie absichtlich wegschaut oder wegläuft. Sie hält fast nie ruhig. Kann meistens nur Überraschungsbilder machen.
    Jake ist ja ein besonders lieber Hund und aus seinen Augen sieht der Schalk heraus.
    L.G. Helga
  • Jan- Schulz 9. August 2010, 13:26

    Ich kann mir vorstellen wie schwierig es ist so eine Aktion mit diesen Hunden zumachen.Ein Mops oder ein Labrador wären bestimmt geeigneter gewesen.
    Aber es hat ja wenigstens mit dem Fotos geklappt.
    Gruß Jan
  • Suze 9. August 2010, 13:13

    @Helga

    wir hatten die Hunde auf einen Strohballen gesetzt, vielmehr nur Jake mit seinen kurzen Beinen, Lotti kam selber rauf.....und während Jake immer wieder heruntersprang und lieber Dummheiten machte, blieb Lotti oben ruhig sitzen....Kathrin oder ich waren aber immer zur Stelle, um entweder Jakes Fliege oder Glitzerhalsband zu richten oder eben den Kranz an seinen ursprünglichen Bestimmungsort zu bringen....
    :-)))
    es war richtig lustig und die Zeit verging wie im Flug..... vG Suze
  • Klaus Kieslich 9. August 2010, 13:08

    :-) :-)....prima Präsentation
    Gruß Klaus