Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefan Jo Fuchs


World Mitglied, Ubstadt-Weiher

Das Vestibül

der Dresdner Semperoper

Semper
Semper
Stefan Jo Fuchs

Kommentare 29

  • ralf mann 9. April 2015, 8:26

    Sehr schön Deine Perspektive. Wenn's interessiert, die Marmorsäulen sind alle aus Beton und sehr aufwendig marmorisiert worden. Für eine Säule waren 500 Arbeitsstunden notwendig. Gruß Ralf
  • E. Ehsani 9. November 2013, 16:08

    Klasse das Foto schaut stark aus. LG Esmail
  • Jochen aus Bremen 17. Oktober 2013, 6:45

    Wunderschön, ansehen und genießen, ohne was aufzuschreiben....
    LG Jochen
  • Biggi Oehler 6. Oktober 2013, 17:21

    Wie schön ist das denn. Wundervoll der Blick in das Vestibül, klar und super ausgerichtet, man glaubt mitten drin zu stehen. Kann nur staunen und bei meinem nächsten Dresden Besuch werde ich mir das nicht entgehen lassen.
    LG.
    Biggi
  • Jola Bartnik-Milz 4. Oktober 2013, 21:06

    Ein wirklich gelungenes Foto
    Gruß Jola
  • Marie Laqua 4. Oktober 2013, 9:38

    mehr geht wohl nicht in einen Raum :
    Barock in Reinkultur ....

    perfekt der Standort !
    lg Marie
  • INSCHA 3. Oktober 2013, 17:03

    sehr beindruckend!
    VG INgrid
  • Stefan Jo Fuchs 3. Oktober 2013, 11:19

    @Axel: ich mochte solche symmetrischen Raumaufnahmen von Anfang an. Eine erwachsene Klavierschülerin hatte mir dann vor einiger Zeit mal den Band mit den Bibliotheksbildern von Candide Höfer ausgeliehen, die ich vorher nicht kannte, und von der sie auch große Bilder in ihrer Wohnung hängen hat: die Begeisterung war so groß wie die Affinität zu dieser Art von Bildern. Insofern. echte Bewunderung für ihre Art der Fotografie und sicher auch Inspiration, auch wenn ich symmetrische Raumaufnahmen - wie sie mir sonst eher noch glücken als hier! - vorher schon liebte - siehe:
    Die neue Bibliothek
    Die neue Bibliothek
    Stefan Jo Fuchs

    oder - um ganz zu meinen Anfängen zurück zu gehen:
    - Generalprobe -
    - Generalprobe -
    Stefan Jo Fuchs
  • axelunplugged 3. Oktober 2013, 11:12

    hast Du Dich von den Innenaufnahmen Candida Höfers inspierern lassen?
  • Stefan Jo Fuchs 3. Oktober 2013, 10:59

    @Judith. nein, kein Sternenfilter, die Wahl der Blende bestimmt hier die Sternchenbildung - je geschlossener die Blende, umso größer und funkelnder die Sternchen!
  • Judith Lay-Golly 3. Oktober 2013, 10:35

    Wunderbar warmes Licht war da drin, aber von außen gefällt sie mir noch besser. Ich vermute mal, du hast für die Laternen beim anderen Bild einen Sternenfilter benutzt, oder? Wieviele Gitter hat er?
    Liebe Grüße, Judith
  • Karl H 3. Oktober 2013, 0:39

    Da hat er es aber noch prunkiger angelegt als im Wiener Burgtheater ... .-)

    lg Karl
  • H. Endres 2. Oktober 2013, 20:59

    Eine sehr schöne Aufnahme und ein tolles Bauwerk.
    LG Harald
  • Wiltrud Doerk 2. Oktober 2013, 20:05

    Fast irritierend mit all den Säulen und Geländer - super gut präsentiert!
    LG Wiltrud
  • Angela .M. 2. Oktober 2013, 19:30

    ja, das wirkt!
    lg Angela

Informationen

Sektion
Ordner Sächsische Schweiz
Klicks 530
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv 12-24mm
Blende 4
Belichtungszeit 1/30
Brennweite 12.0 mm
ISO 400