Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.044 28

Gaby Wollschläger


Pro Mitglied, Hamburger Stadtgrenze

Das Uhrwerk...

...der Kirchturmuhr der Maria- Magdalenen- Kirche in Reinbek

J.F. Weule ist der Name einer 1836 - 1966 bestehenden Turmuhrenfabrik und Glockengießerei in Bockenem im Ambergau.

Turmuhren waren die ersten mechanische Uhren überhaupt und fanden gegen Ende des Mittelalters weite Verbreitung.
Uhren waren zu dieser Zeit sehr teuer, so dass eine Turmuhr für alle Bewohner eines Ortes einen Nutzen brachte und die Zeit vorgab.
Zunächst hatten sie nur Stundenzeiger, für genauere Zeitangaben bestand kein Bedarf.
Quelle: Wikipedia

Kommentare 28

  • Piroska Baetz 2. März 2008, 18:00

    ein sehr schöne uhr motiv detail aufnahme, fein gemacht
    lg. piri
  • Jana Fischerova 2. März 2008, 0:04

    Das ist ein herrliches Foto, ein tolles Dokument.
    Wie kommst Du denn dahin????
    Jana
  • duc50 29. Februar 2008, 9:06

    Super Aufnahme
    wunderschönes Werk
    vom Feinsten
    Lg kurt
  • DetlevO 28. Februar 2008, 11:55

    Was für ein Bild!!! Motiv, Schärfe, Licht, hier stimmt einfach alles.

    Liebe Grüße, Detlev
  • E. Haas 27. Februar 2008, 18:43

    Dieses Innenleben hat es in sich, interessant.
    LG. Erika
  • Margit Ziegler 27. Februar 2008, 18:07

    Richtig kunstvoll! Klasse von Dir präsentiert.
    LG Margit
  • Josef Buddelmeyer 27. Februar 2008, 17:51

    Damals waren Uhren noch Kunstwerke heute leider nur noch Mittel zum Zweck. Und ich habe das Gefühl das die Zeiger der Zeit von Tag zu Tag schneller laufen.
    Schöne Aufnahme
    LG JOJO
  • Heinz Zumbühl 27. Februar 2008, 16:37

    Schöne Aufnahme in die Mechanik der Uhr.
    Es erstaunt wie genau diese Uhren jetzt noch funktionieren.
    LG
    Heinz
  • Albin Küttel 27. Februar 2008, 15:55

    Feinmechanik vom Feinsten und bestimmt zeitgenau,
    eine wunderbare Ansicht der Präzisison, tolles Bild.
    Lieben Gruss, Albin
  • Erwin Oesterling 27. Februar 2008, 13:34

    Hallo Gaby, dieses Wunderwerk hast Du präzise wie ein Uhrwerk präsentiert.
    Gruß Erwin
  • Koola 27. Februar 2008, 11:07

    Sehr gute Aufnahme von diesem Kunstwerk.
    LG Viviane
  • Annelie S. 26. Februar 2008, 21:42

    Eine wunderbar anschauliche Aufnahme eines alten mechanischen Uhrwerks! Du gibst damit und mit der Erklärung einen guten Eindruck der Präzisionsarbeiten früherer Zeiten.
    VG
    Annelie
  • Jürgen Lindermeier 26. Februar 2008, 21:14

    Immer wieder erstaunlich was zu dieser Zeit technisch schon möglich war.
    LG Jürgen
  • Helga Sevecke 26. Februar 2008, 21:04

    Ein beeindruckendes Uhrwerk aus einer noch ganz anderen Zeit; brilliant von Dir abgelichtet!
    LG Helga
  • Coletto Gabriele 26. Februar 2008, 19:24

    ein echt schönes teil...gruss gabi