Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Alfred Schultz


Pro Mitglied, München

Das Treppensteigen war erfolglos

> alles verschlossen.

Kommentare 35

  • Trübe-Linse 7. September 2013, 23:13

    Nur wer die Dornenhecke bezwingt darf Dornröschen küssen. Das wußten schon die Gebrüder Grimm. Gruß Mirko
  • Baumgartner Josef 7. September 2013, 17:30

    Das würde ich meinen, ich schließe mich meiner Vorgängerin an.Die hat ja in allem recht...Lb. Gruß Sepp
  • Isiikati 7. September 2013, 0:54

    Aber sieht interessant aus und ein tolles Motiv das du auch sehr gut vermittelst ..hat sich doch gelohnt.
    Lg.IsiiKati
  • fred 1199 6. September 2013, 1:30

    solche leiden muß ich öfters hinnehmen dafür ist dir wieder eine gute aufnahme gelungen
    lg gerd
  • Kyra Kostena 3. September 2013, 19:23

    Offensichtlich war das Burgfräulein nicht zu Hause! Liebe Grüsse Prisca
  • Hotzenwäldler 3. September 2013, 14:01


    Ach, sieh es doch Sportlich, so wurde der Kreislauf aktiviert.
    Georg
  • Gisela Aul 3. September 2013, 13:35

    aber zum Fotografieren hat es sich doch gelohnt :-)
    lg. Gisela
  • miraculix.xx 3. September 2013, 10:25

    Misslich!
  • Günter7 3. September 2013, 10:13

    Eine Aufnahme nit schönem Schärfeverlauf.
    VG Günter
  • s. sabine krause 3. September 2013, 9:53

    "das treppensteigen war erfolglos! alles verschlossen…" stöhnte der prinz genervt, nachdem er halbherzig die stufen zum verlies der schlafenden schönheit erklommen hatte. warum ist die jugend von heute so antriebslos? oder war es das lauthalse geschnarche hinter der tür, das den ritterlichen retter in letzter minute die nerven verlieren ließ? wir wissen es nicht, aber drücken dornröschen weiter die daumen, dass sich endlich mal einer erbarmt und sie nach erfolgreichem kuss umgehend ins schlaflabor überweist! ; )) lg, sabine.
  • Baumgartner Josef 3. September 2013, 9:34

    Das ist und war schon immer Dein Hobby, Treppen steigen bis kurz vor dem Petrus. Aber dann an die Türe nicht aufmachen, nicht mal anklopfen. Alfred, was hast Du für eine Tolle Aufnahme gemacht. ich bin total
    begeistert. lb. Gruß Sepp
  • i.67 3. September 2013, 0:34

    Je mehr Treppen, desto straffer am Ende die Oberschenkel...
  • Ilona aus DD 2. September 2013, 21:35

    Deine Perspektive ist so klasse dass man die Treppen nicht steigen muss.
    LG Ilona
  • J-K-PhotoArt 2. September 2013, 21:13

    und bier war auch aus?!?!? frechheit!!!

    ;)
  • Phylis Barth 2. September 2013, 21:02

    *Pechheit* würde mein Enkel sagen. Aber du hast noch ein schönes Foto gemacht, vom Aufstieg, der nicht sein sollte.
    LG Phylis

Informationen

Sektion
Ordner Bayern allgemein
Klicks 581
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 650D
Objektiv Canon EF-S18-135mm f/3.5-5.6 IS STM
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/50
Brennweite 20.0 mm
ISO 100