Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Ender


World Mitglied, Bergen a. Rügen

Das total verrückte Haus...

Gestern fotografierte ich diese Haus, das sich ganz ungewöhnlich herausgeputzt hatte. Vor 5 Monaten hatte ich seinen Giebel fotografiert, um den sich ein weißes Halstuch gelegt hatte. Durch Infrarot-Technik erstrahlte damals alles in schönstem Schwarz-weiss.
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1005067/display/31085705

Gestern zeigte sich das Haus, wie mit Farbe übergossen - und als Clou hatte sich (kurz vor Sonnenuntergang) noch ein letzter Sonnenstrahl auf den roten Efeu geschlichen. Ich ahne, dass sich hier die Geister scheiden. Ich selbst bin froh, diesen Anblick genossen - und festgehalten zu haben...
Was man nicht sieht: Es waren 6 Grad plus bei eisigem Ostwind...

Kommentare 3

  • Froillein Gitte 4. Oktober 2013, 11:25

    Wo sieht man denn sowas noch ? Ich hoffe die Eigentümer wissen dieses Kleinod zu schätzen.
    Leben mit der Natur....und das auf unserer schönsten Insel. Und wieder ein Grund den Tag der deutschen Einheit zu feiern.
    LG
  • Jürgen W2 4. Oktober 2013, 6:10

    Wie unterschiedlich die beiden Fotos sind!
  • Uli.S.Photo 4. Oktober 2013, 0:22

    ...zwischen den Zeilen verrätst Du uns wieder etwas aus Deiner "Trickkiste"...:
    man nehme ein bekanntes Objekt zu unterschiedlichen Jahreszeiten aus unterschiedlichen Richtungen und Perspektiven mit unterschiedlicher Technik auf.
    Der "Trick" ist Dir gelungen.
    Herzlich... Uli

Informationen

Sektion
Klicks 565
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-GH3
Objektiv LUMIX G VARIO 14-140/F4.0-5.8
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 14.0 mm
ISO 200