Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

MAOKS


Basic Mitglied, Velbert

Das Tor von Zollern

Unterwegs auf einer abendlichen Besichtigungstour der Zeche Zollern. Das Eingangstor zur Maschinenhalle ist jetzt zugänglich und eine Augenweide. Mit dabei war Günter Pilger .

Leider musste ich aus beruflichen Gründen einige Wochen kürzertreten. Ich hoffe, dass ich jetzt wieder öfter vorbeischauen kann.

Kommentare 48

  • Martin Lindberg 15. Dezember 2013, 16:40

    Whow, dasTor ist ja wirklich klasse geworden! Ebenso Deine Arbeit, spitze!
    Gruß Martin
  • Detlef Schäpers 11. November 2013, 19:30

    So beleuchtet ist sie noch mehr eine Augenweide!
    LG Detlef
  • Klaus-Peter Beck 30. Oktober 2013, 16:10

    Wunderbar gemacht.
    Ein Traum von einem Bild.

    Gruß
    Klaus-Peter
  • Mike JB 28. Oktober 2013, 22:38

    wie du sagst : eine Augenweide
    LG Mike
  • Birnbaum Werner 28. Oktober 2013, 10:24

    Tolle Arbeit ++ Vg Werner
  • .reinerh. 26. Oktober 2013, 23:36

    ein wunderschönes nostalgisches Stück in super Farben!


    LG
    Reiner
  • roro ro 26. Oktober 2013, 11:09

    Dieses prächtige Tor zeugt von besseren Zeiten. Beim Anblick Deiner tollen Aufnahme kommen bestimmt manchem sentimentale Erinnerungen.
    lg ro
  • Udo Christmann 21. Oktober 2013, 17:46

    Sieht richtig gut aus, tolle Farben.
    lg udo
  • Heinz Kottysch 20. Oktober 2013, 19:31

    Klasse Motiv, sieht sehr schön. Gruß Heinz Kottysch
  • inkä 20. Oktober 2013, 18:20

    Ein Kunstwerk - würde ich sagen - dein Bild bringt es optimal rüber und ist AUCH ein Kunstwerk!!!
    Margret - wenn einer dich verstehen kann, dann sicher ich. Bloß das das mit der Arbeit bei mir ein Dauerzustand ist und je nach dem wie ich drauf bin, fällt hin und wieder "etwas" Zeit für dieses wunderschöne Hobby Fotografie ab. Dann sitze ich abends gern mal und schaue mir leidenschaftlich gern Bilder in der FC an und dann kommt auch langsam die Lust ein Bild zu bearbeiten und rein zu stellen - aber schon fehlt einem dann wieder die Zeit auf all die netten und oft sehr hilfreichen Anmerkungen zu antworten und schwups, schon hat man wieder ein schlechtes Gewissen ............
    Aber eigentlich weiß es ja jeder, daß das "Arbeiten" und "Geld verdienen" vorgeht - wie sollten wir auch sonst unser Hobby finanzieren?
    Danke dir für´s Vorbeischauen bei mir und für die Zukunft: ich kann es wirklich sehr gut verstehen wenn du auch mal "FC-Pause" machst, mache ich ja laufend!!!
    Ganz liebe Grüße aus Magdeburg
    inkä
  • Grazyna Boehm 18. Oktober 2013, 18:47

    Super Farben, einmalig!
    Gruß, Grazyna.
  • Sigrun Pfeifer 15. Oktober 2013, 21:31

    Bin ganz begeistert von dieser wunderschönen Aufnahme. Freue mich, dass Du wieder reglmäßig dabei sein kannst. LG Sigrun
  • Georges Vermeulen 10. Oktober 2013, 18:48

    Sehr schön so ..
    Gr Georges
  • Arnd U. B. 10. Oktober 2013, 11:43

    Der Jugendstil war eine echte Bereicherung - gerade für Profanbauten, wie Dein feines Foto hier belegt. Lg Arnd
  • Gudrun1957 9. Oktober 2013, 23:30

    Die Farben kommen hier sehr gut! Diese Jugendstiltür ist eine echte Augenweide!
    LG Gudrun

Informationen

Sektion
Ordner Essen und Ruhrgebiet
Klicks 724
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5100
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-200mm f/3.5-5.6G IF-ED [II] or AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-200mm f/3.5-5.6G IF-ED
Blende 13
Belichtungszeit 3
Brennweite 34.0 mm
ISO 1000

Gelobt von

Öffentliche Favoriten