Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hans-Joachim Weiß


Basic Mitglied, Bremerhaven

Das Tal der Zipfelmützen

Schlumpfhäuser, Riesen-Phalli oder Feenkamine - zahlreich sind die Metaphern für die Felsen Kappadokiens. Entstanden sind die auffälligen Formen im Laufe der Jahrtausende durch Erosion des vulkanischen Basalt- und Tuffgestein.
Foto(519): 15.10.2011
Kamera: Nikon D80

Kommentare 2