Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas H. aus WN


Free Mitglied, Waiblingen

Das schwarze Haus

Das Foto ist von 1977, irgendwo bei Herne aufgenommen, SW Negativ, HP4 Ilford, jaj, ja , das war noch Korn

Überall im Ruhrgebiet standen in den 70 er Jahren solche isolierten Häuser rum.Ob es je gedacht war an diese anzubauen?
Waren es Überbleibsel aus Bombernächten?

Irgendwie waren sie unheimlich

Kommentare 7

  • warlord2000 26. März 2011, 15:46

    das schwarze Haus ist nun Rosa
  • marcohofer 2. September 2009, 17:55

    ich kenne das haus das ist in herne röhlinghausen auf der plutostraße!!
  • Roger Koch 14. Februar 2006, 18:27

    es waren wohl wirklich lücken aus dem krieg.
    der oberhammer ist aber das auto :)
  • Silke Seybold 26. Januar 2006, 22:56

    ich finde auch, dass das Haus seltsam fast unheimlich wirkt, die schwarze Wand, die wenigen Fenster,
    am Besten gefaellt mir jedoch der Zaun, wie die Holzlatten kreuz und quer herumliegen.
    lg aus Detroit
    Silke
  • Thomas H. aus WN 26. Januar 2006, 14:02

    @ Carsten,

    laut meinen Recherchen haste recht, zumal die Häuser im Pott überwiegend aus Ziegeln gebaut wurden.Die hatten sich als besonders resistent gegenüber der agressiven Luftverschnutzung gezeigt.
    Ausserdem können Ziegel Wasser ziehen und dann auffrieren, falls kein Putz sie schützt.
    Auch sieht man sehr schön, daß es damals keinerlei Bebauungspläne gab.Jeder konnte auf seinem Grund bauen wie er wollte.
    Ein Grund für die noch heute sichtbare Zersiedelung.
  • Carsten Wiener 18. Januar 2006, 12:59

    Der Putz an solchen Häusern im Ruhrgebiet wurde nur auf den Wetter-, oder Schlagseiten aufgebracht. Die von der Wetterseite abgewandten Seiten blieben meist ohne Putz.

    Gruß
    Carsten
  • Thomas H. aus WN 14. Januar 2006, 18:59

    nee, Wolf,
    dat is dat Haus von der Conny ihren Vatta.
    Da wo die Türkin die Kohle am schüppen is :-))