Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

simba44


World Mitglied, irgendwo und nirgendwo

..das Salz von Torrevieja..

Torrevieja an der Costa Blanca, Provinz Alicante, Spanien

Torrevieja , benannt nach dem ehemaligen Wachturm “La Torre Vieja”, wurde als kleines Fischerdorf im 18. Jahrhundert gegründet.

Mehr als eine Million Tonnen Meersalz verlassen jährlich Torreviejas Hafen, was die Stadt zur zweitgrössten Produktionsstätte weltweit macht.

Der grösste Teil des Salzes kommt heute jedoch nicht mehr aus dem Meer, sondern aus dem Gebirge. Von Pinoso aus führt ein "Saleoduct" nach Torrevieja. Dieses in Spanien nur einmal vorkommende Bauwerk ist 53 m lang und kann pro Stunde bis zu 800 Kubikmeter mit Wasser aufgeschwemmtes Salz aus 615 m Höhe an die Küste transportieren.

Kommentare 9