Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Andreas E.S.


Pro Mitglied, Nord-Eifel

Das Rotwild genießt die ersten Sonnenstrahlen

Heute Nachmittag stand das Rotwild sehr früh draussen. Man hatte den Eindruck, als ob es die ersten Sonnenstrahlen nach langer Zeit genießen würde. Einige lagen genüßlich im Schnee und zwei mittlere Hirsche fühlten sich offensichtlich so wohl, dass sie sogar eine Zeit lang miteinander rangelten. Während in vielen tiefer gelegenen Gebieten der Schnee völlig verschwunden ist, liegt er bei uns in 500 m Höhe noch ca. 20 cm hoch. Von den stärkeren Hirschen, die etwas abseits standen, hatte noch keiner abgeworfen.

Ich wünsche allen Freunden und Besuchern einen schönen Sonntag an dem weiter die Sonne scheinen soll.

Kommentare 19

  • Dr.Thomas Frankenhauser 5. April 2013, 0:28

    Eindrucksvoll, Dein Rudel! Da haben sie ja offenbar viel Ruhe und fühlen sich wohl. Schönes Bild, gerade mit den senkrechten Stangen im Hintergrund!
    LGT
  • Pascal Steinberg 11. März 2013, 19:31

    Eine schöne Wildlife Aufnahme

    Lg Pascal
  • fuchsfotograf 10. März 2013, 15:47

    Haben bei Dir die stärkeren Hirsche noch nicht abgeworfen?
    Bei uns fangen schon die mittleren an abzuwerfen!
    Glückwunsch zu dieser tollen Aufnahme.
    Viele Grüße,
    Marcel
  • barbara hetterich 8. März 2013, 16:29

    WOW so viele und das noch im Schnee. Eine ganz besondere Aufnahme, ja, eine wundervolle Naturaufnahme, die man nicht oft sieht. Glückwunsch !!!
    Und noch in einem so herrlichen Licht. top Wetter. Ein Genuß für die Augen.

    Liebe Feriengrüße aus Friesland
    barbara
  • Eifelpixel 8. März 2013, 7:08

    Das ist ein echtes Wildlife Bild. Da weiße du aber auch wo du suchen musst um solche schönen Bilder zu machen.
    Schöne Motive wünsche ich Joachim
  • J.Kater 6. März 2013, 11:08

    Wunderschön die Szene festgehalten!
  • ausgestiegen 4. März 2013, 21:09

    Eine Szene, von der man als Fotograf nur träumen kann. In meiner Gegend muss ich schon froh sein, mal ein einzelnes Stück in der Dämmerung zu Gesicht zu bekommen... Wunderschöne Aufnahme! Grüße Hajo
  • Zwecke 4. März 2013, 19:52

    Das ist ja der reinste Wahnsinn, so eine Ansammlung, trifft man sonst nur im Tiergehege an.
    Herzlichen Dank für deine nette Anmerkung unter meinen Panorama von Teneriffa.
    Ich wünsche dir und dem Rotwild einen guten Start in die neue Woche mit viel Wärme und blauem Himmel wie in meinem Foto.
    LG Horst
  • Christoph Nieder 4. März 2013, 19:45

    Schönes Foto. Gute Lichtstimmung hast Du da eingefangen.
    Lg Christoph
  • Nikonfan50 4. März 2013, 17:20

    Dieses Idyll macht so richtig Lust auf die nächsten Touren zu den "wilden Tieren"...Ganz wunderbares Foto..
    LG Wilfried
  • B. Walker 4. März 2013, 4:28

    Das ist ja eine herrliche Idylle.
    LG Bernhard
  • Othmar W. Mayer 4. März 2013, 0:03

    Andreas,
    Herzlichen Glückwunsch zu dieser beeindruckenden Aufnahme.
    Grüße aus Wien
    Othmar
  • Eva-Maria Nehring 3. März 2013, 22:40

    Oh
    und in was für einer Vielzahl.


    Schön wirkt ihr Braun als Kontrast zum Schnee.
    LG Eva
  • Trautel R. 3. März 2013, 19:39

    beneidenswert bist du, dass du solche wildlife-momente festhalten kannst.
    lg trautel
  • Ingeborg K 3. März 2013, 16:55

    Ein schönes friedliches Bild - und ab morgen soll ja auch hier die sonne scheinen. Hoffen wir drauf.
    LG Ingeborg
  • Christian Rosery 3. März 2013, 10:52

    Das Rotwild so tagaktiv beobachten zu können, ist schon echt toll! Bei uns haben die alten Hirsche übrigens auch noch nicht abgeworfen.
  • Bergjäger 3. März 2013, 8:51

    Es gibt kaum einen schöneren Anblick an einem Sonntagmorgen als dieses Bild!! Vor allem wenn man wegen einer hartnäckigen Grippe Stubenarrest hat.
    Wünsche dir einen wunderschönen Sonntag.
    LG Bergjäger
  • EG BAM 3. März 2013, 7:31

    Ein echtes Wildlife- Bild - wie schön!
    Aber ich muss sagen, dass das Rotwild
    nicht besonders "wild" ist! Es posiert ja
    geradezu für dich! :-)
    LG aus der verscheiten Nachbarschaft von
    Elke
  • diesunddas 3. März 2013, 7:28

    wie wundervoll - ein sonniges friedliches Bild mit den Tieren - gruß Vilja