Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas H. L.


Pro Mitglied

das rote Pferd

Es wohnt gleich auf der Nachbarschaft und hat tatsächlich diese Farbe.
Im Laufe der Zeit hat es sich wohl an seine Umgebung angepasst.

Kommentare 10

  • Katzerl 1. Februar 2015, 18:37

    gefällt mir das Bild mit diesem etwas mystisch anmutenden Pferd.
    LG Hanni
  • Wolfgang Djanga S. 23. Mai 2013, 16:11

    Na, wenn Barbie das sieht, isses Pferd weg... ;o)
    LG Wolfgang
  • Accabadora 29. März 2013, 18:04

    fehlt nur das (ein)horn....das rosakorallziegelrote verleiht dem foto etwas märchenhaftes....
  • Hannah Elizabeth Tilt 20. März 2013, 23:22

    Ist es wirklich diese Farbe?
    Sehr besonders.
    Wunderbares Tier!

    Das wird eine schöne Motiv zum malen sein, denke ich...

    LG Hannah
  • Claudy B. 18. März 2013, 11:22

    hat es auch rote Augen??
  • Bernadette O. 18. März 2013, 7:58

    Es hat sich zu oft an den roten Mauern gekratzt.
  • Frau Ke 17. März 2013, 23:43

    Da ich dir glauben will, dass du uns nicht mit dem Pferde äppeln willst, dieses Tier tatsächlich wie gefärbt rumläuft: der Boden schimmert ähnlich rot, noch mehr die Kuhle links ...vielleicht wälzt es sich gern darin?! Irgendwelche Farbrückstände oder roter Lehm? Erstaunlich, dass der Schweif so schön durchgefärbt ist.
  • Dieter Sum 17. März 2013, 23:41

    Im Jahr 1911 malte Franz Marc ein wunderbares Bild, die "roten Pferde". Da Pferde nicht rot sind, zumindest in der beschränkten Weltsicht der Nazis, galt er ab 1937 als entartet...

    Doch, Pferde sind manchmal rot.
    Ein Künstler darf ein Pferd auch gelb malen, wenn er möchte, und dann ist das Pferd auch in Wirklichkeit gelb.
    So etwas können nur Künstler.

    Hast du dieses Pferd gemalt oder gezeichnet?

    Ich wünsche mir "das rote Pferd", von Thomas H.L.
    Bis dahin mal Dank für das schöne Foto.

    LG Dieter
  • Vera Boldt 17. März 2013, 22:48

    tatsächlich, es gibt es wirklich und ist keine Erfindung von Steinbek
  • Pia Pohl 17. März 2013, 22:28

    ganz schön oxydiert ... oje
    aber allese, was nicht schnee-weiß ist, ist willkommen :-)
    hg von pia