Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lutz68


World Mitglied, Vogtland

Das Relikt .

Durch die Eröffnung der wichtigen Eisenbahnlinie Groß Strehlitz-Beuthen Ende des 19 Jhdt. erlebte Preiskretscham einen wirtschaftlichen Aufschwung . Heutzutage schrumpft die Wirtschaft . Großbetriebe schließen . Kleinbetriebe etablieren sich . Der einst große Güterbahnhof wurde inzwichen stillgelegt und größtenteils abgebaut . Das Stellwerk 5 ist ein letztes Relikt . Wie lange wird es noch stehen ? Im Hintergrund sind Reste des einstmals großen Bahnbetriebswerks zu sehen . Foto 2013 .

Kommentare 3

  • F. Paul 20. März 2013, 0:47

    So ist der Lauf der Zeit. Ordentlich bezahlte Eisenbahnpersonale weichen sich selbst ausbeutenden LKW-Fahrern. Am Ende haben wir uns totgespart. Das Stellwerk wird dann aber nicht mehr stehen. Schade.

    Gruß Frank
  • Gitta 12. März 2013, 7:45

    Sehr schön festgehalten.
    Gefällt mir ausgezeichnet!

    lg gitta
  • Albertina 11. März 2013, 0:37

    Auch dieses Foto besitzt die unnachahmliche Melancholie, die Deinen Werken eigen ist.
    Ich fände es jammerschade, wenn dieses Gebäude abgerissen würde. Vielleicht findet sich eine Privatperson, die es kauft, renoviert und zu Wohnzwecken benutzt. Es kann faszinierend sein, in einem solchen Bauwerk zu wohnen. (Habe selbst mal in einem alten Bahnhof an einer stillgelegten Strecke gewohnt).
    LG Albertina