Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bernd Kauschmann


World Mitglied, Elsterwerda

Das Pilotprojekt

Im letzten Winter gab es so etwas.
Nannte sich "Vorheizen mit nicht stationären Heizanlagen".
Wir sehen dies in der Praxis hier mit 243 140 und 202 als nicht stationäre Heizanlagen in den 80er Jahren im Bahnhof Elsterwerda, erkennbar am eingeschalteten oberen Spitzenlicht.
Kann vorkommen, wenn eisenbahnmässige Laien im großen Orchester die erste Geige spielen, ohne die Noten zu kennen.

Kommentare 4

  • Silvester.Da.Cat | 18. November 2007, 15:46

    Heutzutage nennt sich Pilotprojekt "Lok am Zug" =)
    Aber es gibt immer wieder die das Rad neu erfinden und es als was viel besseres Ausgeben =)
  • Hans Niemann 11. November 2007, 16:27

    Wenn alles noch mal neu erfunden wird kann ich mir vorstellen das von den Herren im Grund nur ungeheure Summen an Volksvermögen verplempert werden.
    Nur sie brauchen sich nicht verantworten.
    LG Hans
  • Steffen°Conrad 10. November 2007, 13:04

    Von der DDR lernen heist... ;-)
    Und wenn es grüner Pfeil, Poliklinik( Ärztehaus) oder Gemeindeschwester ist...
    Aber woher sollen es denn die jungen studierten Quereinsteiger kennen, die nie Dienst an der Basis gemacht haben, bevor es an den PC ging( Schreibtisch)
    Vg Steffen
  • Klaus Kieslich 10. November 2007, 9:29

    Wie heißt es doch so schön : "Was gut ist,setzt sich durch "
    Tja,ab und zu wird jetzt die Bahn wieder neu erfunden :-(
    Gruß Klaus