Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Das Oberengadin im Sommer

Das Oberengadin im Sommer

673 3

Heinz Höra


Pro Mitglied, Berlin

Das Oberengadin im Sommer

Vom Oberen Schafberg, kurz vor der Chumana Segantini auf 2646 m, hat man diesen herrlichen Ausblick auf

die Bernina-Alpen, in das Val Roseg, auf den Rosatsch-Rücken, auf die fünf Oberengadiner Seen, auf das Dorf St. Moritz, auf Celerina-Schlarigna und auf Samedan, eingefaßt von den Bergen der Rhätischen Alpen,
aus denen Piz Julier, Piz Ot und weiter rechts Piz Kesch besonders herausragen. Rechts auf halber Höhe die Bergstation der Muottas-Muragl-Bahn.

Vor 5 Jahren sah es von dieser Stelle aus so aus

Vom Weg zur Chumana Segantini
Vom Weg zur Chumana Segantini
Heinz Höra

Kommentare 3