Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lochris


Free Mitglied

Das nenne ich Vorsehung

Der Bopparder Kindergarten gestaltete diese Betonelemente am Kalmuter Weg im Juli 2012. Was man sich wohl dabei gedacht hatte, einen Intercity so zu malen? Der Zug kam jedenfalls ein gutes Jahr später tatsächlich vorbei...

Leider nur mit schwierigem Sonnenstand umzusetzen.

Kommentare 3

  • Maschinensetzer 11. September 2013, 0:54

    Ich habe schon viele Fotoversuche von dieser Stelle gesehen, Deinen finde ich doch bemerkenswert.

    Ich bin vor 30 Jahren mal mit der Seilbahn hinaufgefahren... – hätte ich doch besser Züge auf der Rheinstrecke fotografiert. Wie man sieht, ist das damals alltägliche heute etwas besonderes!

    Wenigstens hatte ich von der Steilstrecke ein paar Fotos gemacht: Viele Grüße
    Thomas
  • S. Kainberger 10. September 2013, 11:41

    Das ist wirklich eine Vorsehung. Kommt sehr gut, dieses "Paar". Bei einer eventuellen weiteren Möglichkeit an diesem Platz wäre es schön, eine Variante ohne Bergspitze sehen zu können, dann käme vermutlich die IC Zeichnung mit dem echten Zug noch sichtbarer.. Und super abgepasst in der kurzen Lücke im Bogen, sodass die spitze Schnauze der 103 auch sehr dynamisch kommt...

    LG Stephan
  • Joachim Schmid BW 9. September 2013, 23:58

    Klasse Bildidee mit dem doppelten IC in gleicher Farbgebung!
    Der IC liegt super in der Kurve.
    Gruß Joachim

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner 103 planmäßig 2013
Klicks 419
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5100
Objektiv Tamron AF 18-270mm F/3.5-6.3 Di II VC PZD (B008)
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 21.0 mm
ISO 200